Sonntag , 13. Juni 2021
Tipps

Luxussuite im SUV-Format – gestretchter Hongqi HS7+

Lesezeit ca. 4 Minuten

Langversion SUV Hongqi HS7 9 Luxussuite im SUV Format   gestretchter Hongqi HS7+

Mittlerweile kristallisiert sich immer deutlicher heraus, dass nicht nur Limousinen als luxuriöse Chauffeursfahrzeuge dienen können, sondern auch Luxus-SUVs die Rolle der fahrenden Suiten einnehmen. Egal ob Staatsoberhäupter, Top-Manager oder Prominente, es gibt immer mehr Menschen auf der Welt, die sich anstatt einer Chauffeurslimousine ein gestretchtes und luxuriös umgebautes SUV zulegen, da sie die Vorzüge wie das enorme Platzangebot und die Variabilität des Innenraums eines solchen Autos zu schätzen wissen. In der Tuningszene ist es aber eher unüblich, ein solches Exemplar anzutreffen, denn verlängerte und mit allen Annehmlichkeiten ausgestattete Fahrzeuge sind eigentlich für ein völlig anderes Klientel gedacht. So möchte beispielsweise die chinesische Premiummarke Hongqi endgültig auf eine Stufe mit BMW und Mercedes aufsteigen, indem sie vor Kurzem den gestretchten und nun von uns vorgestellten HS7+ präsentierte, der hauptsächlich für ein exklusives und solventes Klientel gedacht ist, welches auf keinerlei Luxus verzichten möchte.

50 cm verlängerter Radstand

Langversion SUV Hongqi HS7 2 Luxussuite im SUV Format   gestretchter Hongqi HS7+

Während der normale Hongqi HS7 schon die Fünfmeter-Marke überschreitet, wurde der HS7+ noch einmal um 50 cm im Radstand verlängert, um absolut fürstliche Platzverhältnisse im Fond zu bieten. Somit beträgt die Außenlänge des HS7+ stattliche 5,53 m. Ausgestattet mit einer elektrischen Einzelsitzanlage, welche alle erdenklichen Komfortfeatures wie Massagefunktion, Liegesitze oder diverse elektrische Verstellmöglichkeiten bietet, mutiert der normalerweise fünfsitzige HS7 zu einem reinen Viersitzer. Standesgemäß lässt sich die gesamte Sitzanlage über einen Touchscreen steuern, welcher sogar mit Roségold-Applikationen verziert ist. Doch das ist erst der Anfang, denn zusätzlich gibt es noch hinter der Trennwand, welche die Fondpassagiere vom Chauffeur abschirmt, einen 50-Zoll-Curved-LED-TV, der sich auch via Touchscreen steuern lässt. Dazu gibt es einen elektrischen Vorhang, der an der Seite angebracht ist, und sich vor den Fernseher schieben lässt, welcher für Kinoatmosphäre im Fond des Hongqi sorgt. Doch auch der Fahrerplatz ist mit jeder Menge Applikationen in Roségold und feinstem Leder nicht der Holzklasse zuzurechnen. Es ist schon fast überflüssig zu erwähnen, dass das Luxus-SUV auch über dunkel getönte Seitenscheiben verfügt, um die Fondpassagiere vor neugierigen Blicken von Passanten zu schützen.

Antrieb mittels V6-Benziner mit Kompressoraufladung

Langversion SUV Hongqi HS7 8 Luxussuite im SUV Format   gestretchter Hongqi HS7+

Als Antriebsquelle fungiert ein 3-Liter-V6-Kompressor, der stramme 337 PS und 445 Newtonmeter maximales Drehmoment leistet. Der Motor dient auch in der Top-Version des normalen HS7 und beschleunigt diesen in unter 8 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Leider gibt es keine Angaben zu den Fahrleistungen der gestretchten Version, aber sie dürften durchaus dürftiger ausfallen, da davon auszugehen ist, dass die Verlängerung und die Luxusausstattung ordentlich ins Gewicht gehen. Die Kraftübertragung erfolgt übrigens über eine Achtstufenautomatik permanent auf alle vier Räder.

Unser Fazit zum Hongqi HS7+ als XXL-Version!

Ein mutiger Schritt von Hongqi, sich in den Markt der verlängerten High-End-Premiumfahrzeuge vorzuwagen, der normalerweise von Marken wie Mercedes oder Cadillac dominiert wird. Ob das Vorhaben aufgeht, wird sich zeigen. Der Hongqi HS7+ ist speziell auf Kundenwunsch in jeder erdenklichen Konfiguration bestellbar, aber es gibt keine offiziellen Preise für diese gestretchte Version. Selbstverständlich haben wir auch für dieses Fahrzeug wieder eine Bildergalerie für euch vorbereitet, die ihr euch am Ende vom Beitrag ansehen könnt. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Langversion SUV Hongqi HS7 4 Luxussuite im SUV Format   gestretchter Hongqi HS7+

Foto/s: Hongqi

Langversion SUV Hongqi HS7 1 Luxussuite im SUV Format   gestretchter Hongqi HS7+

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell die Marke Hongqi? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Krasser geht es fast nicht – Hongqi H5 mit OEM-Bodykit.

Hongqi H5 OEM Bodykit Tuning 1 310x165 Luxussuite im SUV Format   gestretchter Hongqi HS7+

Neuer Hongqi H9 – ein Lolls Loyce oder ein S-Klasse-Konkurrent?

Hongqi H9 1 310x165 Luxussuite im SUV Format   gestretchter Hongqi HS7+

Luxussuite im SUV-Format – gestretchter Hongqi HS7+

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 Luxussuite im SUV Format   gestretchter Hongqi HS7+

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.