Video: 21.000 Dollar & 27 Stunden Ölwechsel beim Bugatti Veyron

21.000 $ sind umgerechnet ca. 18.000 € und dafür gibt es ein Suzuki Vitara oder Mazda CX-3 SUV, alternativ eine Skoda Octavia Limousine oder aus dem Premiumsegment einen Audi A1 Sportback. Wenn man möchte kann man aber auch mit dem Taxi von Monaco über Nizza nach Brüssel und London fahren und von dort direkt in die Slowakei und über die schöne Eifel wieder zurück nach London. Zu guter letzt konnte man sich vor 3 Jahren aber auch die allererste Apple Watch als Edition-Modell für diesen Betrag leisten die aktuell allerdings noch nicht einmal mit dem neuesten Betriebssystem watchOS 5 bestückt werden kann (HaHa).

Man kann aber auch einfach einen simplen Ölwechsel für den Bugatti Veyron damit bezahlen! Royal Exotic Cars hat dies in einem eindrucksvollen Video dargestellt. Klar, das Trockensumpfölsystem mit 16 verschiedenen Ablassschrauben ist erst durch Entfernen mehrerer Bauteile erreichbar und natürlich um einiges aufwendiger als bei einem „normalen“ Pkw. Auch das Entfernen der Heckverkleidung usw. ist nicht wirklich einfach und schnell gemacht, aber dennoch verpufft ein Großteil des Budgets wohl eher im Prestige der Marke.

Achtung!

Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier für die komplette Übersicht oder klickt doch mal in die folgenden Beiträge rein. In jedem findet Ihr mindestens ein Video. Mit Sicherheit ist genau das richtige Thema für Euch dabei.

Ohne Worte – Offroad im Bugatti Veyron Grand Sport Vitesse

Offroad Race im Bugatti Veyron 310x165 Video: Ohne Worte Offroad im Bugatti Veyron Grand Sport Vitesse

Einzelstück: Peugeot 308 GTi Widebody by Arduini Massimo

Peugeot 308 GTi Widebody Arduini Massimo Tuning 1 310x165 Einzelstück: Peugeot 308 GTi Widebody by Arduini Massimo

Video: BMW E92 M3 mit 680 PS 6.2L LT4 V8 Motorumbau

BMW E92 M3 mit 6.2L LT4 V8 Motorumbau 310x165 Video: BMW E92 M3 mit 680 PS 6.2L LT4 V8 Motorumbau

Killer: AZNOM S.r.l. – Audi S1 Project 400 Fahrmaschine

AZNOM Audi S1 Project 400 S1 Tuning 1 310x165 Killer: AZNOM S.r.l. Audi S1 Project 400 Fahrmaschine

DIAVEL MK II: Audi RS6 Widebody im Army Style by Race!

DIAVEL MK II Audi RS6 Widebody C7 Tuning ADV 16 310x165 DIAVEL MK II: Audi RS6 Widebody im Army Style by Race!

Carbon & V8 – ARES Design Land Rover Defender Umbau

ares design Land rover defender tuning 5 310x165 Carbon & V8 ARES Design Land Rover Defender Umbau

Wir sind uns sicher das wir in den nächsten Wochen noch ein paar Informationen und ganz bestimmt auch neue Bilder und Videos zum Fahrzeug von oben erhalten werden. Sobald dies der Fall ist werden wir den Beitrag natürlich ergänzen und Euch darüber informieren.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

geschrieben von
mehr von Thomas Wachsmuth
Vossen Wheels VFS-5 Alufelgen am VW Tiguan mit Dachbox
Vergangene Woche sind wir bereits eher zufällig auf den mega schicken Audi A4...
Weiterlesen
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert