Mittwoch , 24. April 2019

Carbon & V8 – ARES Design Land Rover Defender Umbau

Dein Feedback

ares design Land rover defender tuning 25 Carbon & V8   ARES Design Land Rover Defender Umbau

ARES Performance hat es schon vor längerer Zeit angekündigt und nun machen sie ernst! Nachdem man Anfang des Jahres in einer knapp 18.000 m² große Fabrik umgezogen ist hat man sich vorgenommen Vollgas zu geben und möchte unter anderem 53 spezielle Land Rover Defender bauen. Das Highlight der umgebauten Defender ist dabei der V8 Motor und natürlich die umfangreichen Änderungen an der Karosserie. Doch auch die vielen Änderungen im Interieur sowie das komplett neue Setup des Fahrwerks gehören dazu und sorgen am Ende dafür, dass ein fast vollständig neues Fahrzeug in die Hände der Besitzer übergeht.

ares design Land rover defender tuning 16 Carbon & V8   ARES Design Land Rover Defender Umbau

Mitinhaber Waleed Al Ghafari bezeichnet selbstbewusst den Umbau als „Defender aller Defender“. Unter der Haube werkelt ein 278 PS & 439 NM kräftiger V8 der ursprünglich als 4,5-Liter-V8 von Land Rover das Licht der Welt erblickte. Mittels Erhöhung des Hubraums auf 4.748 cm³, neuen Nockenwellen, überarbeiteten Zylinderköpfen und größeren Einspritzdüsen wird das Leistungsplus erreicht. Eine sportwagenähnliche Klangkulisse erzeugen darüber hinaus maßgeschneiderte Fächerkrümmer, ein ITG-Air-Intake-System und eine Milltek Sportauspuffanlage inklusive Sportkatalysatoren mit Bypass-Ventil und vier Endrohren.

ares design Land rover defender tuning 23 Carbon & V8   ARES Design Land Rover Defender Umbau

Wem das noch nicht reicht der kann auch eine Kompressorvariante ordern die mit ebenfalls 4,7 l Hubraum dann auf 468 PS & 649 NM erstarkt und damit wohl so manchen Sportler im Antritt überrascht. Egal für welche Motorisierung sich der Kunde aber entscheidet, geschalten wird immer mit einer Sechsgang-tiptronic-Automatik. Und abseits befestigter Pisten hilft das komplett überarbeitete Fox-Fahrwerk das entweder 75 mm Höherlegung beim Sauger-V8 ermöglicht oder 50 mm bei der Variante mit Kompressor. Dazu gibt es einen Satz robuster 18 Zoll Felgen aus eigener Fertigung die mit 305/70 R18 Cooper-Offroadreifen bestückt sind. Alles zusammen legt den Defender deutlich höher.

Abgebremst wird die gewaltige Fuhre mit einer AP Racing Bremsanlage mit Sechskolben-Bremssätteln und 362 × 32 mm Scheiben vorn und einem optimierten System an der Hinterachse. Und damit der neue Radsatz nicht freisteht und mit Steinen um sich wirft gab es noch viele Änderungen an der Karosserie. Verbaut werden gewaltige Kotflügelverbreiterungen rundum die mit offenliegenden Verschraubungen befestigt sind und die Räder vorschriftsmäßig abdecken. Es gibt eine neue Motorhaube, Verkleidungen für die Scheinwerfer, einen geänderten Kühlergrill, neue Stoßfänger vorn und hinten sowie einen starken Unterfahrschutz. Für den Fall der Fälle sind massive Abschleppösen vorn und hinten verbaut und die Kabine erreicht man mit seitlich angebrachten Trittstufen.

Thema Vorschlag
Unklar - riesiger Ford F-450 Super Duty by Impressiv Wrap

ares design Land rover defender tuning 15 Carbon & V8   ARES Design Land Rover Defender Umbau

Einige Teile der Karosserie sind dabei aus hochwertigem und ultraleichtem Carbon gefertigt. Kleine Details wie Zusatzleuchten, einen nach oben verlegten Ansaugschnorchel oder die massive WARN-Seilwinde runden die Änderungen außen ab. Und auch die Kabine wird auf Wunsch vollständig überarbeitet und überzeugt mit jeder Menge praktischer Details und Luxus. Es gibt maßgeschneiderte Sitze mit handgenähtem Leder und Akzenten aus Carbon und auch eine elektronische Parkbremse findet ab sofort im Defender ihrer Verwendung.

ares design Land rover defender tuning 20 Carbon & V8   ARES Design Land Rover Defender Umbau

Die Teppichverkleidung hat man entfernt und verbaut stattdessen robustes aber sehr hochwertiges Riffelblech. Dazu kommt ein komplett neu gestaltetes Lenkrad, jede Menge weitere Akzente in Chrom und Aluminium sowie edle Sportpedale und eine exklusive Plakette mit fortlaufender Seriennummer. Sollten wir zeitnah noch Infos zu uns bisher unbekannten Änderungen erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

ares design Land rover defender tuning 18 Carbon & V8   ARES Design Land Rover Defender Umbau

(Foto/s: Ares Performance)

Das sind die Änderungen am Land Rover Defender:

  • V8 Motor mit oder ohne Kompressor
    – ohne Kompressor 278 PS & 439 NM (Erhöhung des Hubraums auf 4.748 cm³, neue Nockenwellen, überarbeitete Zylinderköpfe, größere Einspritzdüsen, maßgeschneiderte Fächerkrümmer, ITG-Air-Intake-System, Milltek Sportauspuffanlage inklusive Sportkatalysatoren mit Bypass-Ventil und vier Endrohren)
    – optional Kompressorvariante mit 468 PS & 649 NM
  • Sechsgang-tiptronic-Automatik
  • Fox-Fahrwerk + 75 mm Höherlegung beim Sauger-V8 oder 50 mm beim Kompressor
  • 18 Zoll Felgen mit 305/70 R18 Cooper-Offroadreifen
  • AP Racing Bremsanlage mit Sechskolben-Bremssätteln und 362 × 32 mm Scheiben vorn, optimiertes System an der Hinterachse
  • Kotflügelverbreiterungen rundum mit offenliegenden Verschraubungen
  • neue Motorhaube
  • Verkleidungen für die Scheinwerfer
  • geänderter Kühlergrill
  • neue Stoßfänger vorn und hinten
  • Unterfahrschutz
  • massive Abschleppösen vorn und hinten
  • seitlich angebrachte Trittstufen
  • Zusatzleuchten
  • nach oben verlegter Ansaugschnorchel
  • WARN-Seilwinde
  • Interieur mit maßgeschneiderten Sitzen, viele Akzente aus Carbon und Aluminium, elektronische Parkbremse, Teppichverkleidung entfernt und mit Riffelblech ersetzt, neu gestaltetes Lenkrad, Sportpedale, exklusive Plakette mit fortlaufender Seriennummer
Thema Vorschlag
Video: Viper-Power & 24 Zöller im 1968er Dodge Charger

ares design Land rover defender tuning 19 Carbon & V8   ARES Design Land Rover Defender Umbau

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner Ares Performance haben wir noch weitere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Mach’s Dir selbst – Ares Performance Bentley Mulsanne Coupé

Ares Performance Bentley Mulsanne Coup%C3%A9 Tuning 2 310x165 Carbon & V8   ARES Design Land Rover Defender Umbau

Offiziell: Project Panther & Pony vom Tuner ARES Performance

Project Panther Pony Tuning ARES Performance 2018 4 310x165 Carbon & V8   ARES Design Land Rover Defender Umbau

Mercedes G63 AMG als neuer Ares X-Raid mit 760 PS

Mercedes G63 AMG W463 Ares X Raid 760 PS Tuning 4 310x165 Carbon & V8   ARES Design Land Rover Defender Umbau

Vision – ARES Performance Mercedes G63 AMG Concept

Mercedes G63 AMG Ares X Raid tuning 7 1 310x165 Carbon & V8   ARES Design Land Rover Defender Umbau

ARES Performance Tesla Model S Shooting Brake & Cabrio

ARES Performance Tesla Model S Shooting Brake Cabrio 2018 Tuning 2 310x165 Carbon & V8   ARES Design Land Rover Defender Umbau

Aston Martin Rapide S vom Tuner ARES Performance

11880519 380584468817662 2872776724290447700 n 310x165 Carbon & V8   ARES Design Land Rover Defender Umbau

Land Rover Defender by Ares Design

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.
Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

de Carbon & V8   ARES Design Land Rover Defender Umbau DE en Carbon & V8   ARES Design Land Rover Defender Umbau EN fr Carbon & V8   ARES Design Land Rover Defender Umbau FR it Carbon & V8   ARES Design Land Rover Defender Umbau IT pl Carbon & V8   ARES Design Land Rover Defender Umbau PL es Carbon & V8   ARES Design Land Rover Defender Umbau ES

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

Sunlight Fiat Ducato Cliff 4x4 Adventure Van Concept Car Tuning 6 310x165 Sunlight Fiat Ducato Cliff 4x4 Adventure Van Concept Car

Sunlight Fiat Ducato Cliff 4×4 Adventure Van Concept Car

Sunlight Fiat Ducato Cliff 4×4 Adventure Van Concept Car5 von 1 vote Die Sunlight GmbH …

Cadillac Escalade 24 Zoll Vossen HF6 1 Tuning 2 310x165 Cadillac Escalade auf 24 Zoll Vossen HF6 1 Alufelgen

Cadillac Escalade auf 24 Zoll Vossen HF6-1 Alufelgen

Cadillac Escalade auf 24 Zoll Vossen HF6-1 Alufelgen5 von 1 vote Ein luxuriöseres SUV hat …

Mercedes GLC 63 AMG Chiptuning CTRS Speed Buster 310x165 Mercedes GLC 63 AMG mit 618 PS Dank CTRS Power

Mercedes GLC 63 AMG mit 618 PS Dank CTRS-Power

Mercedes GLC 63 AMG mit 618 PS Dank CTRS-Power4 von 1 vote Für ein Fahrzeug …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.