Mittwoch , 29. Januar 2020

Jetzt mit Bodykit: VW T6 e-Transporter von ABT Sportsline

de Jetzt mit Bodykit: VW T6 e Transporter von ABT Sportslineen Jetzt mit Bodykit: VW T6 e Transporter von ABT Sportslinefr Jetzt mit Bodykit: VW T6 e Transporter von ABT Sportslineit Jetzt mit Bodykit: VW T6 e Transporter von ABT Sportslinepl Jetzt mit Bodykit: VW T6 e Transporter von ABT Sportslinees Jetzt mit Bodykit: VW T6 e Transporter von ABT Sportsline

Bodykit VW T6 e Transporter ABT Sportsline Tuning 1 Jetzt mit Bodykit: VW T6 e Transporter von ABT Sportsline

Was ist mein Auto wert? Kostenlos ermitteln

Könnt Ihr Euch noch an den ABT VW e-Transporter und den Caddy erinnern, die ABT Sportsline zur vergangenen IAA Nutzfahrzeuge Automesse (2018) präsentiert hat? Damals zeigte das Unternehmen bereits einige optische Modifikationen (Folierung & Felgen), das Highlight befand sich aber definitiv unter dem Blech. Hier werkelte nämlich ein in Eigenregie entwickelter E-Antrieb der mit einer Leistung von 82 KW / 200 NM den T6-Bus komplett elektrisch auf bis zu 120 km/h beschleunigt und knapp über 200 km Reichweite ermöglichen sollte. Identisch war auch der Antrieb im VW Caddy, wobei für beide Fahrzeuge eine doppelt so große Batterie, und einer daraus resultierende doppelte Reichweite, bereits in Arbeit waren. Die Fahrzeuge von der Messe trugen als Erkennungsmerkmal eine grüne ABTe-Folierung und im Falle des T6 verbaute man den 20 Zoll großen Abt Sport GR-Radsatz.

VW T6 e-Transporter von ABT Sportsline

Bodykit VW T6 e Transporter ABT Sportsline Tuning 2 Jetzt mit Bodykit: VW T6 e Transporter von ABT Sportsline

Und nun hat der Tuner aus dem Allgäu dem e-Transporter T6 noch das bereits bekannte Bodykit auf den Leib geschneidert. Im Falle des Frontspoilers, der Seitenschweller sowie dem optionalen Dachflügel ist dieses identisch mit der Variante aus 2016. Geändert hat sich allerdings der Ansatz für die Heckschürze. Da der Stromer verständlicherweise keinen Auspuff vorweisen kann kommt der Ansatz in Diffusor-Optik mit einer komplett geschlossenen Blende. Hier hat man die eigentlich sichtbare Aussparung für die Auspuffrohre aber im Stile der restlichen Folierung grün hervorgehoben. Und auch diesmal verpasste man dem T6 den Abt Sport GR-Radsatz in 9×20 Zoll, nun allerdings in einer glänzend schwarzen Variante mit grünem PinStripe. Für eine dezente Tieferlegung sorgen übrigens die hauseigenen Sportfedern und bestückt ist der Radsatz mit Reifen im Format 275/35.

ABT-E Emblem macht auf den Unterschied aufmerksam

Bodykit VW T6 e Transporter ABT Sportsline Tuning 7 Jetzt mit Bodykit: VW T6 e Transporter von ABT Sportsline

Dazu gibt es im Kühlergrill und auf der Heckklappe das grüne ABT-E Emblem und weiter zeigt sich der T6 mit schwarz lackierten VW Logos. Änderungen im Interieur sind uns aktuell aber nicht bekannt, Klar ist aber das anstelle des Drehzahlmessers eine Ladestandsanzeige der Akkueinheit verbaut wurde. Und wer möchte kann natürlich auf im E-T6 die individuellen Abt Fußmatten ordern und damit der Kabine die typische ABT Individualität verpassen. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren bisher nicht erwähnten Änderungen erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Bodykit VW T6 e Transporter ABT Sportsline Tuning 6 Jetzt mit Bodykit: VW T6 e Transporter von ABT Sportsline

(Foto/s: ABT Sportsline GmbH)

Das sind die Details zum VW T6 e-Transporter:

  • gebaut unter dem neuen Label „Abt e-Line“ (ABT Tochterunternehmen)
  • Name: VW T6 e-Transporter
  • ABS Sportsline GR-Schmiedefelgen (20 Zoll Alufelgen mit 275/35 R20 Continental Reifen / 8.5 x 19 oder 9 x 20 Zoll mit 255/40 R19 oder 275/35 R20 Bereifung)
  • Aerodynamik-Kit von Abt Sportsline
    – Schürzenaufsätze für vorn und hinten
    – Kühlergrill-Einsatz
    – Seitenschweller
    – Dachkantenspoiler
  • Lackierung in weiß mit Designakzenten in Schwarz und Grün
  • Leistung: 82 kW (111 PS) /200 NM E-Motor
    – Reichweite ca. 210 km
    – 74,6-kWh-Batterie zur Vergrößerung der Reichweite auf maximal 400 km in Vorbereitung

Bodykit VW T6 e Transporter ABT Sportsline Tuning 4 Jetzt mit Bodykit: VW T6 e Transporter von ABT Sportsline

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner ABT Sportsline haben wir noch jede Menge weitere Autos, folgend ein kleiner Auszug:

Dank ABT Sportsline: Cupra Ateca jetzt mit 350 PS & 440 NM

ABT Sportsline Cupra Ateca Chiptuning 2018 3 310x165 Jetzt mit Bodykit: VW T6 e Transporter von ABT Sportsline

ABT SPORT GR Felgen am neuen VW Touareg (Typ CR)

ABT SPORT GR Felgen Chiptuning 2018 VW Touareg Typ CR 4 310x165 Jetzt mit Bodykit: VW T6 e Transporter von ABT Sportsline

425 PS und 21 Zöller – 2019 ABT Sportsline Audi A6 (C8)

2019 ABT Sportsline Audi A6 C8 Tuning 1 310x165 Jetzt mit Bodykit: VW T6 e Transporter von ABT Sportsline

ABT Sportsline Audi B2 Coupe und RS5-R im Shooting

ABT Sportsline Audi B2 Coupe RS5 R Tuning 11 310x165 Jetzt mit Bodykit: VW T6 e Transporter von ABT Sportsline

ABT Sportsline 2019 Audi A8 (D5) mit Aerodynamik-Paket

ABT Sportsline 2019 Audi A8 D5 4N Bodykit Chiptuning 1 310x165 Jetzt mit Bodykit: VW T6 e Transporter von ABT Sportsline

50 Stück: ABT Sportsline Audi RS4+ mit 530 PS & 690 NM

2019 ABT Sportsline Audi RS4B9 Tuning 1 310x165 Jetzt mit Bodykit: VW T6 e Transporter von ABT Sportsline

VW T6 e-Transporter von ABT Sportsline

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Jetzt mit Bodykit: VW T6 e Transporter von ABT Sportsline

youtube tuningblog.eu  Jetzt mit Bodykit: VW T6 e Transporter von ABT Sportsline

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

Alfa Romeo 4C Nemesis 001 Pogea Tuning Bodykit Header 310x165 Perfektioniert   Alfa Romeo 4C Nemesis 001 von Pogea

Perfektioniert – Alfa Romeo 4C Nemesis 001 von Pogea

Es ist immer wieder interessant zu sehen, wie viele Aspekte und Variationen eines einzigen Modells …

Nissan Skyline GT R Widebody Vollcarbon Tuning Header 310x165 Vollcarbon: Nissan Skyline GT R Widebody by Garage Active

Vollcarbon: Nissan Skyline GT-R Widebody by Garage Active

Gestern gab es den komplett umgebauten LB Super Silhouette Works R34 Nissan Skyline und nur …

Bentley Continental GT 2020 GP Ice Race Tuning 1 310x165 Eiszeit   Bentley Continental GT für das 2020 GP Ice Race

Eiszeit – Bentley Continental GT für das 2020 GP Ice Race

Bentley Motorsport tritt mit einem speziell präparierten Continental GT beim GP Ice Race 2020 in …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.