Donnerstag , 17. Oktober 2019

780 PS & 1.000 NM im Wheelsandmore Mercedes G63 AMG

de 780 PS & 1.000 NM im Wheelsandmore Mercedes G63 AMGen 780 PS & 1.000 NM im Wheelsandmore Mercedes G63 AMGfr 780 PS & 1.000 NM im Wheelsandmore Mercedes G63 AMGit 780 PS & 1.000 NM im Wheelsandmore Mercedes G63 AMGpl 780 PS & 1.000 NM im Wheelsandmore Mercedes G63 AMGes 780 PS & 1.000 NM im Wheelsandmore Mercedes G63 AMG

Wheelsandmore Mercedes G63 AMG Tuning W463A 2 780 PS & 1.000 NM im Wheelsandmore Mercedes G63 AMG


Der Tuner Wheelsandmore (52499 Baesweiler) beschäftigt sich 2019 intensiver mit der aktuellen Mercedes G-Klasse vom Typ W463A (neues Modell). Besonders an die Serienleistung hat man dabei ordentlich Hand angelegt und herausgekommen ist ein optisch fast unverändertes G-Modell aus der First Edition, dass aber unter der Haube mit irren Leistungswerten überzeugt. Nicht weniger wie 780 PS und heftige 1.000 NM Drehmoment sorgen ab sofort für Vortrieb und erzeugen Beschleunigunswerte auf dem Niveau eines reinrassigen Sportlers. Dazu gibt es noch 24 Zoll große Alufelgen die den Kontakt zur Straße herstellen mit gewaltigen Schlappen rundum. Doch wie erreicht der Tuner ein Leistungsplus von 195 PS & 150 NM Drehmoment? Im Prinzip wie auch die Jungs von Brabus die beispielsweise mit dem BRABUS SHADOW 800 oder dem BRABUS BLACK OPS 800 ganz ähnliche Eckdaten präsentieren. Das Herzstück des Umbaus sind größere und speziell kugelgelagerte Turbolader sowie eine optimierte Abgasführung und hochwertige Downpipes.

Wheelsandmore Mercedes G63 AMG

Wheelsandmore Mercedes G63 AMG Tuning W463A 3 780 PS & 1.000 NM im Wheelsandmore Mercedes G63 AMG

Dazu gesellt sich noch eine staudrucküberwachte Klappenauspuffanlage in Serienoptik (Sidepipe) die mittels fernbedienbarer Steuerung bequem in der Geräuschentwicklung geregelt werden kann. Denn schließlich möchte man auch durchaus längere Reisen im G-Modell stressfrei absolvieren und das wird mit dieser Funktion für Ohr und Umwelt auf Knopfdruck möglich. Am komplett neu entwickelten AMG Fahrwerk für die G-Klasse hat Wheelsandmore dagegen nichts geändert. Dieses belässt der AMG Tuner komplett im Serienzustand. Dafür hat man sich mit einer geänderten Rad- Reifenkombination etwas einfallen lassen. WAM installiert am Fotofahrzeug das Radmodell G-Logic in 24 Zoll, dass an das originale Felgendesign angelehnt ist und auch ohne Tieferlegung erstaunlich stimmig wirkt. Die genauen Dimensionen der Schmiedefelgen sind an beiden Achsen zur Freude des Allradantriebs gleich.

Auch interessant
Video: Dragrace zwischen dem Audi RS 6 Avant und dem Audi R8 LMX

sogar 355/25/24 XXL-Formate sind machbar

Wheelsandmore Mercedes G63 AMG Tuning W463A 4 780 PS & 1.000 NM im Wheelsandmore Mercedes G63 AMG

Verbaut werden 10,5×24 Zoll Exemplare mit Vredestein Schlappen in den Dimensionen 295/30/24 rundum. Optional können an der Hinterachse aber auch 12,5×24 Zöller installiert werden die mit Reifen im 355/25/24 XXL-Format bestückt sind. Die optimale Leistungsentfaltung ist dann aber laut Wheelsandmore nicht mehr gegeben. In Anbetracht von 780 PS und 1.000 NM Drehmoment aber sicher zu verschmerzen. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren Änderungen seitens Wheelsandmore für die aktuelle Mercedes G-Klasse erhalten gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Auch interessant
590PS & 55NM im Audi RS4 B8 4.2 FSI V8 "MC580" von Mcchip-DKR

Wheelsandmore Mercedes G63 AMG Tuning W463A 1 780 PS & 1.000 NM im Wheelsandmore Mercedes G63 AMG

(Foto/s: Wheelsandmore)

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell der Tuner Wheelsandmore? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

AUDI RS4 Avant auf 20 Zöllern und mit 527 PS by WAM

AUDI RS4 Avant B9 Chiptuning 20 Zoll 4 1 310x165 780 PS & 1.000 NM im Wheelsandmore Mercedes G63 AMG

Weltpremiere: Ferrari Portofino mit 680 PS von Wheelsandmore

Ferrari Portofino Chiptuning Alufelgen Wheelsandmore 2 310x165 780 PS & 1.000 NM im Wheelsandmore Mercedes G63 AMG

Wheelsandmore Lamborghini Huracan Performante Diabolico

Wheelsandmore Lamborghini Huracan Performante Diabolico Tuning 3 310x165 780 PS & 1.000 NM im Wheelsandmore Mercedes G63 AMG

Über 800 PS – Bentley Continental 24 von Wheelsandmore

Bentley Continental 24 Wheelsandmore Tuning 2018 11 310x165 780 PS & 1.000 NM im Wheelsandmore Mercedes G63 AMG

Wheelsandmore 800 PS Lamborghini Aventador S-Presso

Wheelsandmore Lamborghini Aventador S Presso Tuning 15 1 310x165 780 PS & 1.000 NM im Wheelsandmore Mercedes G63 AMG

2019 Aston Martin Vantage vom Tuner Wheelsandmore

2019 Aston Martin Vantage tuning 3 310x165 780 PS & 1.000 NM im Wheelsandmore Mercedes G63 AMG

Wheelsandmore Mercedes G63 AMG

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto 780 PS & 1.000 NM im Wheelsandmore Mercedes G63 AMG

youtube tuningblog.eu  780 PS & 1.000 NM im Wheelsandmore Mercedes G63 AMG

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

KAEGE RETRO No.06 Porsche 993 Restomod Tuning Header 310x165 WOW: KAEGE RETRO No.06   350 PS Porsche 993 Restomod

WOW: KAEGE RETRO No.06 – 350 PS Porsche 993 Restomod

5.0 11 Restomods sind angesagter denn je! Einen klassischen Oldtimer mit neuzeitlicher Technik zu bestücken …

Creative Bespoke Infiniti QX70 Widebody SUV Tunig Header 310x165 Böses Teil   Creative Bespoke Infiniti QX70 Widebody SUV

Böses Teil – Creative Bespoke Infiniti QX70 Widebody SUV

5.0 05 Könnt ihr euch noch an das bitterböse Renegade V2 Bodykit für den Infiniti …

Emory Restomod 1959 Porsche 356 Speedster Tuning 9 310x165 Restomod 1959 Porsche 356 Speedster von Emroy Motorsports

Restomod 1959 Porsche 356 Speedster von Emroy Motorsports

5.0 05 Emory Motorsports legt nach! Nach dem cleanen Allrad Porsche 356 Coupe und dem …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.