Freitag , 22. Februar 2019
11,8 Mio 650 tsd. 185 tsd. Shop

German DE English EN French FR Italian IT Polish PL Spanish ES

Cobra Parts für VW T-Roc und den neuen Skoda Karoq

VW T Roc Tuning Frontb%C3%BCgel Schweller 3 Cobra Parts für VW T Roc und den neuen Skoda Karoq

Cobra (Technology & Lifestyle) hat sich den neuen VW T-Roc und den neuen Skoda Karoq vorgenommen. Für den T-Roc sowie den Karoq gibt es ab sofort jede Menge Edelstahl und Aluminium für einen reinrassigen Off-Road-Look. Beide Fahrzeuge können mit einem 60 mm starken flexibel aufgehängte Edelstahlbügel bestückt werden. An beiden Fahrzeugen entspricht der Bügel natürlich den Grenzwerten der EU-Verordnung 2009/78 zum Fußgängerschutz die sogar unterboten werden. Großer Vorteil ist die beiligende EG-Typgenehmigung die dafür sorgt, dass eine Vorführung beim TÜV nicht nötig ist.

Skoda Cobra Tuning Frontb%C3%BCgel Schweller 3 Cobra Parts für VW T Roc und den neuen Skoda Karoq

Die Frontbügel sind erhältlich in Chrom oder schwarz und wer möchte kann die schwarze Variante auch in Wagenfarbe lackieren lassen. Darüber hinaus erhältlich sind auch optionale Fernscheinwerfer mit passenden Halterungen (können am Frontbügel verschraubt werden) und für die Seitenpartie schicke Edelstahl-Schwellerrohre mit integrierten Trittflächen. Auch hier kann gewählt werden zwischen einer verchromten Hochglanzversion oder Trittleisten mit mattschwarzem Coating. Auch die Schwellerohre sind 60 mm stark.

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. tuningblog.eu hat noch unzählige weitere Artikel rund um das Thema Auto & Tuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Aber auch abseits vom Tuning möchten wir Euch mit News versorgen. Themen die über den Tellerrand hinausgehen findet Ihr in unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & CoFolgend ein Auszug der letzten Berichte dazu:

Thema Vorschlag
Video: Dragrace - Abarth 595 gegen Audi R8 V10 Spyder

Mixed Baby: CG006 GT4 V8 Spyder von Scuderia Glickenhaus

CG006 GT4 V8 Spyder Scuderia Glickenhaus Tuning 1 310x165 Cobra Parts für VW T Roc und den neuen Skoda Karoq

Pickup-Design Extreme Packages jetzt für alle lieferbar

Pickup Design Extreme Packages Tuning 2018 2 310x165 Cobra Parts für VW T Roc und den neuen Skoda Karoq

Wer es genau wissen will: TRC – That Racing Channel APP

That Racing Channel Logo tuningblog.eu  310x165 Cobra Parts für VW T Roc und den neuen Skoda Karoq

Streng limitiert: Leichtbau Bugatti Divo für 5 Mio. Euro

Leichtbau Bugatti Divo 310x165 Cobra Parts für VW T Roc und den neuen Skoda Karoq

Info: Sportversionen von Seat heißen ab sofort Cupra

Cupra Logo Seat Autos 310x165 Cobra Parts für VW T Roc und den neuen Skoda Karoq

Das Auge bremst mit: Foliatec Bremssattellack für mehr Style

Foliatec Bremssattellack Testbericht Tutorial Erfahrungen 1 310x165 Cobra Parts für VW T Roc und den neuen Skoda Karoq

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Auch cool oder...?

Vilner 1976 Datsun 280Z Fairlady Z Tuning 4 1 310x165 Edles Einzelstück   Vilner 1976 Datsun 280Z ‘Fairlady Z‘

Edles Einzelstück – Vilner 1976 Datsun 280Z ‘Fairlady Z‘

Und wieder einmal bringt der bulgarische Tuner Vilner ein absolutes Einzelstück auf den Markt. Die …

Brabus Mercedes Benz G63 AMG W464 Tuning 1 310x165 Black beauty   Brabus Mercedes Benz G63 AMG by RACE!

Black beauty – Brabus Mercedes-Benz G63 AMG by RACE!

Tuner RACE! South Africa hat sich erneut eine Mercedes G-Klasse vorgeknöpft. Und wieder handelt es sich …

2019 Infiniti QX50 Bodykit Tuning Larte Design 5 310x165 2019 Infiniti QX50 mit Bodykit vom Tuner Larte Design

2019 Infiniti QX50 mit Bodykit vom Tuner Larte Design

Im Haifischbecken eines Audi Q5, Mercedes GLC, BMW X3 oder auch vom Volvo XC60 hat …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.