Reparaturkosten durch Schlaglöcher! Wer zahlt?

de Deutsch

Schlagloch Schaden Haftung Unfall

Da es quasi sekündlich mehr Schlaglöcher auf unseren Straßen gibt, ist die Gefahr groß, dass sie durch ein Schlagloch einen Schaden am Auto erhalten. Falls Ihnen das passieren sollte, sollten Sie noch am Unfallort ein paar Dinge beachten. Generell ist es sinnvoll, wenn der Schaden beträchtlich ist und das Auto vielleicht nicht mehr fährt, die Polizei hinzuzurufen, damit diese offiziell den Schaden aufnehmen kann. Sie machen auch Fotos vom Schaden am Fahrzeug, vom Schlagloch und von der Beschilderung vor Ort. Diese Fotos sollten Sie allerdings auch machen. Die Beschilderung (oder das Fehlen der Schilder) zu dokumentieren ist wichtig, da man das als Beweis benötigt, dass kein ausreichender Hinweis auf ein Schlagloch erfolgt ist. Die Städte respektive Kommunen sind dazu verpflichtet, auf Straßenschäden hinzuweisen. Zudem sind auch Zeugenaussagen von Passanten hilfreich. Diese nimmt die Polizei gegebenenfalls auch in den Bericht mit auf.

Wer kommt für meinen Schaden am Auto jetzt auf?

Schlagloch Schaden Haftung Unfall Felge

Generell übernimmt die Vollkaskoversicherung den Schaden am Auto, der durch ein Schlagloch entstanden ist. Jedoch sollte der Fall trotzdem genauer geklärt werden, ob nicht die Kommunen eventuell den Schaden übernehmen müssen. Hier ist jetzt die Beweislage wichtig. Da das oft passiert, gibt es mittlerweile auch schon einige Gerichtsurteile. Zuerst ist es wichtig, ob die Straßenschäden ausreichend beschildert waren. 2006 sprach ein Landgericht einer Autofahrerin Recht zu. In diesem Fall konnte die Fahrerin eine nicht ausreichende Beschilderung der Fahrbahnschäden nachweisen. In anderen Fällen wurde die Klage wiederum abgelehnt. In diesen Fällen gab es genug Beschilderungen und den Hinweis „bei allgemein schlechten Straßenzuständen, genug Beschilderung und angemessener Fahrweise können solche Schäden vermieden werden„. Um solche Schäden und den Ärger drumherum zu vermeiden, gilt es also generell umsichtig zu fahren! Laut Straßenverkehrsordnung muss jeder sein Fahrverhalten den Witterungsbedingungen und den Straßenverhältnissen entsprechend anpassen. Schlaglochschäden an Autos sind zudem im Vergleich zu anderen Unfällen seltener, da ein Kfz relativ viel aushält. So sind Schäden aufgrund von Zusammenstößen mit anderen Autos wegen Glatteis deutlich häufiger. Auch für diesen Schaden am eigenen Auto kommt die Vollkaskoversicherung auf und für den Fremdschaden kommt die integrierte Kfz-Haftpflichtversicherung auf. Generell ist eine Vollkaskoversicherung bei Fahrzeugen bis ca. 5 Jahren Fahrzeugalter sinnvoll und eine Rechtsschutzversicherung, falls sie vor Gericht gehen möchten oder müssen, auch.

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen.

tuningblog.eu hat noch jede Menge anderer Artikel rund um das Thema Auto & Tuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Aber auch geplante Gesetzesänderungen, Verstöße im Straßenverkehr, aktuelle Regelungen im Bereich der STVO oder zum Thema Prüfstellen möchten wir Euch regelmäßig informieren. Alles dazu findet Ihr in der Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos„. Klickt einen der folgenden Beiträge an!

weitere thematisch passende Beiträge

Die Vor- und Nachteile vom Sportluftfilter!

Eventuri Carbon Air Intake System Sportlutfilter Tuning 310x165

Tuning am Auspuff: was ist eigentlich erlaubt?

Toyota Supra A90 96 Trillerpfeifen Auspuff 310x165

HiFi Tuning im Auto: was ist beim Soundtuning erlaubt?

DB Drag Racing Soundtuning 3 310x165

Alles zum Thema rote Nummernschilder/Kennzeichen!

Rotes Kennzeichen Nummernschild 310x165

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag aus der Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos & Co. Ecke etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.