Mittwoch , 11. Dezember 2019

VÄTH Automobiltechnik GmbH

Die Väth Motorentechnik wurde 1977 durch Wolfgang Väth gegründet. Damals lag der Fokus auf Generalüberholung und Motorinstandsetzung. 1989 kam endlich die Fahrzeug-Veredelung hinzu. Väth ist dabei auf die Fahrzeuge Mercedes-Benz und ebenfalls AMG spezialisiert. Unterschiedlichste Autotuning Angebote liegen für die Modelle A-Klasse, C-Klasse, E-Klasse, S-Klasse, GT und SLS vor. Eleganter Luxus und pure Leistung werden zudem großgeschrieben. Ihr Mercedes-Benz wird von dem Experten-Team in hoher Qualität veredelt. Die Veredelungsoptionen von Väth ermöglichen dem Fahrzeug auf Wunsch auch eine teils deutliche Leistungssteigerung. Die Bereiche zur Steigerung der Leistung sind Motoroptimierung und Chip-Tuning für Mercedes-Benz und die starken AMG-Modelle, für weniger Verbrauch und mehr PS. Wichtige Bereiche des Leistungsspektrums von Väth sind des weiteren Sportfahrwerke, Hubraumerweiterung, Turbo-Kits, Kompressor Kits, Edelstahl-Abgasanlagen, Bremsanlagen, Tieferlegung, Spurverbreiterung und Sportauspuffanlagen. Besonders vorteilhaft ist, dass das Fahrzeugtuning gleich mit TÜV angeboten wird – daher können Sie von der Qualität des Tuners überzeugt sein. Erstklassig sind zudem die hauseigenen Väth Felgen. Diese bieten ein exklusives Design und höchste Qualität. Die Aerodynamik und das perfekte Design lassen darüber hinaus keine Wünsche offen.

VÄTH Automobiltechnik GmbH – Mercedes-Benz GLC 220

VÄTH Mercedes Benz GLC 220 X258 Tuning 4 310x165 VÄTH Automobiltechnik GmbH   Mercedes Benz GLC 220

Vor einigen Monaten präsentierte uns die VÄTH Automobiltechnik GmbH den dezent überarbeiteten Mercedes-Benz GLK auf 20 Zöllern und zeigte damit eine dezent modifizierte Variante des bereits eingestellten Kompakt-SUV’s. Doch natürlich muss der Tuner auch am Nachfolger in Form des GLC (interne Bezeichnung: X …

weiterlesen »