Montag , 19. Februar 2024
Menu

Weltweit erster ADRO BMW M3 Touring (G81) fertiggestellt!

Lesezeit 4 Min.

Kürzlich aktualisiert am 16. August 2023 um 11:54 Uhr

Weltweit erster ADRO BMW M3 Touring (G81) fertiggestellt!

Wenn man dachte, man hätte schon alles im Tuning-Bereich gesehen, kommt der ADRO BMW M3 Touring um die Ecke und setzt neue Maßstäbe. Folgend eine genaue Betrachtung der Veränderungen, die den weltweit ersten seiner Art zum echten Highlight machen. Beginnen wir bei den Rädern: Die neuen Felgen von HRE Performance Wheels haben eine Größe von 20 Zoll und verleihen dem M3 Touring einen markanten und robusten Look. Hinzu kommt eine dezente Tieferlegung durch Sportfedern an der Vorderachse, die dem „Kombi“ eine aggressive Straßenlage verleiht, während die Hinterachse serienmäßig bleibt. Dank der aufgezogenen Michelin Pilot Sport 4S Reifen hat der M3 exzellenten Grip auf der Straße, und die kleinen Distanzscheiben vorn sorgen für eine optimale Radposition. Und ein weiteres Highlight sind natürlich die obercoolen CSL-Style-Scheinwerfer.

ADRO BMW M3 Touring

Bei den Frontleuchten handelt es sich aber nicht um komplett neue Scheinwerfer, sondern um modifizierte Originalscheinwerfer mit neuen DRLs, die mit ihrer gelben Leuchtkulisse jeden Betrachter in ihren Bann ziehen. Das Bodykit von ADRO ist aber ohne Frage das Highlight des gesamten Projekts. Die neue Frontschürze mit den kleineren und breiteren Nieren verleiht dem M3 eine noch sportlichere und aggressivere Optik, bleibt jedoch der klassischen Designsprache von BMW treu.

Die Lufteinlässe haben nun eine andere Form, und der schicke Frontsplitter rundet das Gesamtbild stimmig ab. Seitlich fallen sofort die Carbon-Schwellerschwerter ins Auge, die in Kombination mit dem Carbon-Heckdiffusor, den Carbon-Kiemen, den Carbon-Spiegelkappen und der Dachspoiler-Lippe für einen hochwertigen und edlen Look sorgen. Am Heck sticht ferner die Klappen-Sportauspuffanlage von Milltek-Systems ins Auge, die nicht nur optisch durch ihre vergrößerten Endrohre beeindruckt, sondern auch akustisch.

Kleine Besonderheiten, große Wirkung

Das BMW M Motorsport-Emblem vorn und hinten stellt sicher, dass jeder weiß, mit welcher Art von Maschine man es zu tun hat. Und ein besonderes Feature ist das magnetische Kennzeichen vorn. Es ermöglicht eine leichte Montage und Demontage, was praktisch für Events oder Fotoshootings ist. Mit und ohne das Kennzeichen sieht die Front des M3 Touring G81 einfach überragend aus.

Weltweit erster ADRO BMW M3 Touring (G81) fertiggestellt!

Die Aufnahmen von Mr JWW auf seinem YouTube-Kanal zeigen eindrucksvoll, wie all die Änderungen zusammenkommen, um einen der beeindruckendsten BMW M3 Tourings zu kreieren, den die Welt je gesehen hat. Sollten wir noch mehr Infos erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

ADRO BMW M3 Touring (G81)

Kategorie Details
Quelle Video und Bilder stammen vom YouTube-Kanal Mr JWW
Modell ADRO BMW M3 Touring
Felgen & Fahrwerk 20 Zoll Felgen von HRE Performance, Tieferlegung mittels Sportfedern an der Vorderachse (hinten Serie), Michelin Pilot Sport 4S Reifen, Distanzscheiben
Design-Details Schwarz folierte Details
Scheinwerfer CSL-Style-Scheinwerfer mit gelber Leuchtkulisse, modifizierte Originalscheinwerfer mit neuen DRLs
Bodykit Neue Frontschürze von ADRO, kleinere und breitere Nieren, veränderte Lufteinlässe, Frontsplitter, Carbon-Schwellerschwerter, Carbon-Heckdiffusor, Carbon-Kiemen, Carbon-Spiegelkappen, Dachspoiler-Lippe
Auspuffanlage Neue vergrößerte Endrohre, Klappen-Sportauspuffanlage von Milltek-System
Embleme BMW M Motorsport-Emblem vorn und hinten
Besonderheit Magnetisches Nummernschild, das leicht an- und abgebaut werden kann
Optik Überragende Front des M3 Touring G81 mit dem Kennzeichen vorn
Hinweis: Tabelle nicht vollständig sichtbar? Dann seitlich scrollen!

Weltweit erster ADRO BMW M3 Touring (G81) fertiggestellt!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder ihr lest euch die folgenden thematisch passenden Fahrzeugberichte einmal durch. Mit Sicherheit ist ein weiteres interessantes Fahrzeug dabei.

weitere thematisch passende Beiträge

2022 Widebody Kia Stinger für die SEMA Autoshow!

Weltweit erster ADRO BMW M3 Touring (G81) fertiggestellt!

Fettes ADRO Widebody-Kit am neuen Toyota GR86 Coupe!

Weltweit erster ADRO BMW M3 Touring (G81) fertiggestellt!

ADRO Bodykit entschärft gelungen die BMW M3/M4 Front!

Weltweit erster ADRO BMW M3 Touring (G81) fertiggestellt!

Tesla Model 3 / Model Y-Kit mit ADRO Tuning-Kit!

Weltweit erster ADRO BMW M3 Touring (G81) fertiggestellt! 
Weltweit erster ADRO BMW M3 Touring (G81) fertiggestellt!
Bildnachweis: Screenshots YouTube Mr JWW / Tuning by AUTOID Ltd.
„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert