Samstag , 24. Februar 2024
Menu

Facelift – ASPEC PLR610RS Widebody Range Rover Sport

Lesezeit 4 Min.

Facelift – ASPEC PLR610RS Widebody Range Rover Sport

Die Aspec Jungs haben den Aspec PLR610R auf Basis des Range Rover Sport überarbeitet. Der chinesische Tuner hat das Bodykit nun auch für das Facelift passend gemacht und zeigt erneut, dass auch aus China formschöne Aerodynamik-Teile kommen können. Während wir in den letzten Jahren, insbesondere bezüglich des Designs, chinesische Bauteile für die Karosserie eher belächelt haben ändert sich das immer mehr. Schon 2015 hat uns der Aspec PLR610R Umbau für den Range Rover Sport überrascht und noch besser schaut das Bodykit am Facelift aus wie wir finden. Insbesondere an diesem schwarz lackierten Exemplar. Aspec setzt erneut auf jede Menge Carbon und hat für den noblen Briten eine komplett neue Frontschürze entwickelt.

ASPEC PLR610RS Widebody

Facelift – ASPEC PLR610RS Widebody Range Rover Sport

Sie kommt mit riesigen Lufteinlässen und einem mächtigen Design und ermöglicht einen perfekten Übergang zu den bereits bekannten Radlaufverbreiterungen rundum. Diese werden mit zusätzlichen Seitenschwellern miteinander verbunden und deutlich geändert hat sich auch das Heck. Hier verpasst man dem Sport einen aggressiven Heckschürzenansatz in Diffusor-Optik und dazu gibt es einen komplett in Carbon gehaltenen Dachspoiler. Das schwarz lackierte Präsentationsfahrzeug überzeugt darüberhinaus auch mit einer Edelstahl-Sportauspuffanlage mit Klappenfunktion die als „ASPEC iDEAS“ sogar mit Fächerkrümmer, Sportkatalysatoren und optionalen Endrohren samt Carbon-Ummantelung geordert werden kann. Und auch der hier verbaute Radsatz ist von ASPEC. Verbaut ist die ASPEC MF72 Schmiedefelge im Format 10J x 21 Zoll rundum di die Radkästen mit 275/45 R21 Schlappen konsequent ausfüllt.

alle Bauteile haben Sichtcarbon Akzente

Facelift – ASPEC PLR610RS Widebody Range Rover Sport

Und dazu gab es auch eine Tieferlegung für das SUV, hierzu liegen uns im Moment aber keine Informationen vor. Auch wissen wir nicht ob es eventuell eine Leistungssteigerung für den Sport gegeben hat. Was wir wissen: Das Bodykit schaut umwerfend aus und in Kombination mit dem neuen Radsatz und der hier verbauten Sportauspuffanlage ist der ASPEC PLR610RS definitiv eine Alternative zum Lumma CLR RS oder auch der Vogue Aspen edition II von Onyx Concept. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren bisher nicht erwähnten Änderungen erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Facelift – ASPEC PLR610RS Widebody Range Rover Sport

(Foto/s: Aspec)

Das sind die Details zum Range Rover Sport:

  • Name: Aspec PLR610RS Range Rover Sport
  • Aspec Widebody-Kit (neuer Stoßfänger vorn, Seitenschweller, Dachspoiler, Stoßfänger hinten inklusive Diffusor, Kotflügelverbreiterungen rundum)
  • ASPEC MF72 Schmiedefelgen (10×21 Zoll mit 275/45 rundum)
  • Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern, Sportfahrwerk, Gewindefahrwerk – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • ASPEC IDeaS Sportauspuffanlage (Klappenanlage, Carbon Endrohre, Sport-Katalysatoren, Fächerkrümmer)

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner ASPEC haben wir noch jede Menge weitere Autos, folgend ein kleiner Auszug:

VW Golf R vom Tuner ASPEC als PPV400

Facelift – ASPEC PLR610RS Widebody Range Rover Sport

Der Plan steht – 430PS VW Scirocco R vom Tuner Aspec

Facelift – ASPEC PLR610RS Widebody Range Rover Sport

Fotostory: Aspec PLR610R, PPJ450, PPV430R, PPBM2 & Honda Civic

Facelift – ASPEC PLR610RS Widebody Range Rover Sport

Maserati Ghibli – PPM500 Bodykit Tuning by ASPEC

Facelift – ASPEC PLR610RS Widebody Range Rover Sport

Fertig – VW Scirocco extrem – 430PS Aspec PPV430R

Facelift – ASPEC PLR610RS Widebody Range Rover Sport

Giftige Katze – Aspec tunt den Jaguar XE zum 450PS PPJ450

Facelift – ASPEC PLR610RS Widebody Range Rover Sport

ASPEC PLR610RS Widebody Range Rover Sport

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert