Donnerstag , 17. Oktober 2019

Im 1.000 PS Club – Hennessey Cadillac CTS-V HPE1000

de Im 1.000 PS Club   Hennessey Cadillac CTS V HPE1000en Im 1.000 PS Club   Hennessey Cadillac CTS V HPE1000fr Im 1.000 PS Club   Hennessey Cadillac CTS V HPE1000it Im 1.000 PS Club   Hennessey Cadillac CTS V HPE1000pl Im 1.000 PS Club   Hennessey Cadillac CTS V HPE1000es Im 1.000 PS Club   Hennessey Cadillac CTS V HPE1000

Hennessey Cadillac CTS V HPE1000 3 Im 1.000 PS Club   Hennessey Cadillac CTS V HPE1000


1.000 PS gehören beim amerikanischen Tuner Hennessey Performance bekanntlich zum guten Ton. Egal ob Dodge ChallengerJeep TrackhawkDodge Charger oder Chevrolet Camaro, wer ab Werk einen V8 mitbringt kann vom amerikanischen Tuner Hennessey auf Wunsch fast immer das HPE1000 Kit verbaut bekommen. Und natürlich gilt es auch für die werksseitig bereits 649 PS & 855 Nm Drehmoment starke CADILLAC CTS-V 6.2L V8 Limousine. Während der Vorgänger mit Hennessey-Kit bereits wahnwitzige 1.200 PS aus dem Ärmel schüttelte war das aktuelle Modell bisher „nur“ zu 750 bis 800 PS im Stande. Doch das ändert sich nun denn Hennessey hat auch für die zweite Generation des CTS-V nun das HPE1000 Package geschnürt.

Hennessey Cadillac CTS V HPE1000 4 Im 1.000 PS Club   Hennessey Cadillac CTS V HPE1000

Das aus der Chevrolet Corvette Z06 stammende Triebwerk leistet darüber hinaus brutale 1.310 NM Drehmoment und in Kombination heißt das: 2,9 Sekunden auf 96 km/h (60 Meilen) und eine Viertelmeile-Zeit von lediglich 10,5 Sekunden. In Anbetracht der Tatsache, dass der CTS-V ein reiner Hecktriebler ist sind die Eckdaten umso beeindruckender. PS. untermauert wird natürlich alles vom traumhaften Kompressorheulen das jedes Hennessey-Kit mitbringt! Sollten wir zeitnah noch mehr Infos erhalten gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Auch interessant
Sunrise Metallic Orange am Check Matt Dortmund Audi TT

(Foto/s: Hennessey Performance)

die Details zum HPE1000 Kit:

  • High-Flow – Kompressor Aufladungssystem
  • Schmiedekolben
  • geschmiedete Pleul
  • HPE Nockenwelle
  • bearbeitete Zylinderköpfe
  • bearbeitete Einspritzdüsen
  • verbesserte Kraftstoffanlage
  • High Flow Ladeluftkühlung
  • neuer Ladeluftkühler Wärmetauscher
  • Downpipe aus Edelstahl inkl. Fächerkrümmer
  • Edelstahl Midpipes
  • High Flow Katalysatoren
  • alle notwendigen Dichtungen und Flüssigkeiten
  • HPE Motormanagement Kalibrierung
  • nummerierte Plaketten
  • Hennessey Exterior Badging

Hennessey Cadillac CTS V HPE1000 Im 1.000 PS Club   Hennessey Cadillac CTS V HPE1000

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell der Tuner Hennessey Performance? Dann ist der folgende Auszug bestimmt genau das richtige.

Auch interessant
Video: 10.98 Sekunden im 2016er Shelby GT350

Vorschau – 2018 Hennessey Performance Heritage Ford GT

2018 Hennessey Performance Heritage Ford GT Tuning 1 310x165 Im 1.000 PS Club   Hennessey Cadillac CTS V HPE1000

861 PS!!! Hennessey Jeep Grand Cherokee Trackhawk HPE850

Hennessey Jeep Grand Cherokee Trackhawk HPE850 Tuning 2018 8 310x165 Im 1.000 PS Club   Hennessey Cadillac CTS V HPE1000

2018 Lincoln Navigator L HPE600 von Hennessey Performance

2018 Lincoln Navigator L Hennessey Performance HPE600 Tuning 4 310x165 Im 1.000 PS Club   Hennessey Cadillac CTS V HPE1000

Chiron & Koenigsegg Agera RS Killer? Hennessey Venom F5!

Hennessey Venom F5 2018 Tuning 13 310x165 Im 1.000 PS Club   Hennessey Cadillac CTS V HPE1000

Big, bigger, Hennessey – Ford Velociraptor 6×6 mit <600 PS

2017 Ford Velociraptor 6x6 Tuning Hennessey Performance 3 310x165 Im 1.000 PS Club   Hennessey Cadillac CTS V HPE1000

Heftig – Chevrolet Corvette ZR1 HPE1200 by Hennessey

Corvette ZR1 HPE1200 HPE850 HPE1000 Hennessey Tuning 4 310x165 Im 1.000 PS Club   Hennessey Cadillac CTS V HPE1000

1.000 PS & 1.310 NM Drehmoment

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Im 1.000 PS Club   Hennessey Cadillac CTS V HPE1000

youtube tuningblog.eu  Im 1.000 PS Club   Hennessey Cadillac CTS V HPE1000

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

KAEGE RETRO No.06 Porsche 993 Restomod Tuning Header 310x165 WOW: KAEGE RETRO No.06   350 PS Porsche 993 Restomod

WOW: KAEGE RETRO No.06 – 350 PS Porsche 993 Restomod

5.0 11 Restomods sind angesagter denn je! Einen klassischen Oldtimer mit neuzeitlicher Technik zu bestücken …

Creative Bespoke Infiniti QX70 Widebody SUV Tunig Header 310x165 Böses Teil   Creative Bespoke Infiniti QX70 Widebody SUV

Böses Teil – Creative Bespoke Infiniti QX70 Widebody SUV

5.0 05 Könnt ihr euch noch an das bitterböse Renegade V2 Bodykit für den Infiniti …

Emory Restomod 1959 Porsche 356 Speedster Tuning 9 310x165 Restomod 1959 Porsche 356 Speedster von Emroy Motorsports

Restomod 1959 Porsche 356 Speedster von Emroy Motorsports

5.0 05 Emory Motorsports legt nach! Nach dem cleanen Allrad Porsche 356 Coupe und dem …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.