Donnerstag , 9. Juli 2020
Tipps

Heftig – Manhart GLR 700 Mercedes-Benz GLC63 AMGs

Manhart GLR 700 Mercedes Benz GLC63 AMGs X253 C253 Tuning 3 Heftig   Manhart GLR 700 Mercedes Benz GLC63 AMGs

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Und weiter geht für Tuner Manhart Performance das Wildern außerhalb der Marke BMW. Nachdem wir erst kürzlich den Manhart 800 Lamborghini Urus präsentierten zeigt uns das Team aus Wuppertal nun ein Mercedes-GLC63 AMGs SUV und das technische baugleiche GLC Coupe mit Manhart Zutaten. Übrigens, so ganz neu ist das für Manhart nicht. Abseits von BMW haben die Jungs schon dem McLaren 720s, dem Porsche 991 Turbo, dem Bentley Continental GT Supersport und selbst einem VW Golf VI zu mehr Power und optischen Änderungen verholfen. Manhart ist also längst nicht mehr nur BMW. Und auch das Mercedes-AMG GLC 63 S-Duo (X253 & C253) kann sich richtig sehen lassen. Für beide Fahrzeuge gilt nach der Optimierung der Namenszusatz „Manhart GLR 700“ und das hat natürlich einen Grund.

Manhart GLR 700 mit 713 PS und 920 Nm

Manhart GLR 700 Mercedes Benz GLC63 AMGs X253 C253 Tuning 1 Heftig   Manhart GLR 700 Mercedes Benz GLC63 AMGs

Denn aus dem werkseitig bereits heftigen 510 PS & 700 NM des Vierliter-Biturbo-V8 (M 177 DE 40 AL) macht Manhart gewaltige 713 PS & 920 NM Drehmoment. Erreicht wird die Leistungssteigerung von über 200 PS & 200 NM mittels geänderter Turbolader, einem hauseigenen Chiptuning, einer optimierten Luftansaugung sowie einer kompletten Sportauspuffanlage. Und um die Leistung zuverlässig und dauerhaft umzusetzen wurde auch das AMG SPEEDSHIFT MCT 9-Gang-Getriebe entsprechend angepasst. Doch neben der Leistungssteigerung ist es ganz besonders die böse Optik die auffällt. In erster Linie wäre da der hauseigene Manhart Concave-One-Schmiederadsatz der im King Size Format 9×21 Zoll und 10,5×21 Zoll und mit Michelin Pilot Sport 4 S-Reifen die Radkästen, auch dank der elektronischen Tieferlegung des Luftfahrwerks, konsequent und passgenau ausfüllt.

böse Optik für das V8-SUV von Mercedes

Manhart GLR 700 Mercedes Benz GLC63 AMGs 1 Heftig   Manhart GLR 700 Mercedes Benz GLC63 AMGs

Beide Fahrzeuge erhielten nämlich die hauseigene Felge im schicken schwarz und sowohl dem X253 SUV als auch dem C253 Coupe steht die 6-Doppelspeichen-Felge perfekt. Und ebenfalls perfekt steht beiden Fahrzeugen die matt graue Vollfolierung in Kombination mit der typischen Manhart-Kriegsbemalung in gelb. Für beide Fahrzeuge ruft das Unternehmen aktuell übrigens einem Preis von 139.900 Euro auf, auch hier erreicht man also King-Size-Format. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren bisher nicht erwähnten Änderungen erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Manhart GLR 700 Mercedes Benz GLC63 AMGs 3 Heftig   Manhart GLR 700 Mercedes Benz GLC63 AMGs



(Foto/s: Manhart Performance)

Das sind die Details zum GLC:

  • Name: Manhart GLR 700
  • Basis: Mercedes-Benz GLC 63 S Coupé (510 PS und 700 Mm Drehmoment)
  • Tieferlegung (serienmäßige Luftfahrwerk mittels Anpassung der Elektronik tiefergelegt)
  • Leistungssteigerung auf 713 PS und 920 Nm (geänderter Turbolader, Chiptuning, optimierte Luftansaugung, Ladeluftkühler-Upgrade, verbesserte Einspritzung)
  • AMG SPEEDSHIFT MCT 9-Gang-Getriebe verstärkt (Manhart-Upgrade)
  • Manhart Concave-One-Schmiederadsatz in schwarz (Format 9×21 Zoll und 10,5×21 Zoll mit Michelin Pilot Sport 4 S-Reifen)
  • Vollfolierung mit typischen Manhart-Akzenten
  • Mercedes Emblem in schwarz
  • vollständige Edelstahl-Sportauspuffanlage (mit Endrohren in Serienoptik) – Fotofahrzeug ist ein Exportfahrzeug mit Catless-Downpipes
  • 100 km/h auf 200 km/h in 7,8 Sekunden (ca. 2 Sekunden schneller)

weitere Manhart Fahrzeuge abseits der Marke BMW

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner Manhart Performance haben wir noch jede Menge weitere Autos, folgend ein kleiner Auszug:

Nummer 2 – Manhart MHX6 Dirt² Concept – Hardcore X6

Manhart MHX6 Dirt%C2%B2 Concept Tuning 2017 1 310x165 Heftig   Manhart GLR 700 Mercedes Benz GLC63 AMGs

723 PS & 870 NM: MANHART MH5 700 – BMW M5 F90

MANHART MH5 700 Tuning BMW M5 F90 2018 8 310x165 Heftig   Manhart GLR 700 Mercedes Benz GLC63 AMGs

Vorschau: BMW M850i (G15) als MH8 600 von Manhart

MANHART MH8 600 2019 BMW 850i G15 Tuning 1 310x165 Heftig   Manhart GLR 700 Mercedes Benz GLC63 AMGs

Tracktool vom feinsten – MANHART BMW MH4 550 (2018)

MANHART BMW MH4 550 M4 F82 Tuning 2018 2 310x165 Heftig   Manhart GLR 700 Mercedes Benz GLC63 AMGs

Manhart & Porsche? Dieser 680 PS 911 Turbo TR700 ist der Beweis!

Porsche 991 Turbo Manhart Tuning 2018 13 310x165 Heftig   Manhart GLR 700 Mercedes Benz GLC63 AMGs

BMW M2 Competiton als Manhart MH2 550 mit 550 PS

BMW M2 Competiton Manhart MH2 550 Tuning 2018 3 310x165 Heftig   Manhart GLR 700 Mercedes Benz GLC63 AMGs

Manhart GLR 700 Mercedes-Benz GLC63 AMGs SUV & Coupe

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Heftig   Manhart GLR 700 Mercedes Benz GLC63 AMGs

youtube tuningblog.eu  Heftig   Manhart GLR 700 Mercedes Benz GLC63 AMGs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.