Freitag , 15. Oktober 2021

720 PS MANSORY Ferrari Portofino mit Voll-Carbon-Dach

Lesezeit ca. 4 Minuten

MANSORY Ferrari Portofino 01 720 PS MANSORY Ferrari Portofino mit Voll Carbon Dach

Bildnachweis: Mansory Design

Aller guten Dinge sind drei – unter diesem Motto präsentiert MANSORY mit dem Fahrzeug-Komplett-Umbau des Ferrari Portofino bereits sein drittes Fahrzeug der italienischen Edelschmiede aus Maranello im Jahr 2021 und ein weiteres automobiles Juwel für alle Freunde des Offenfahrens. Stellt die Verwendung von hochwertigen und mit höchstem handwerklichem Geschick gefertigten Carbon-Anbauteil ohnehin eine Kernkompetenz aller MANSORY-Umbauten dar, so besticht der aktuelle Umbau des Ferrari Portofino mit einem weiteren optischen und technischen Highlight: Dem vollelektrischen und erstmalig komplett in dunklem Forged-Carbon gefertigten „Retractable Hardtop“ (RHT).

MANSORY Ferrari Portofino

Selbstredend bleiben dabei die serienmäßigen Funktionen des Daches – im Besonderen die des Öffnens und Schließens während der Fahrt – unangetastet, so dass das Offenfahren so oft und ausgiebig wie nur irgend möglich genossen werden kann. Ansonsten charakterisieren weitere, zahlreiche Leichtbau-Karosserie-Komponenten aus dunklem Forged-Carbon das dynamische Äußere des Portofino aus dem Hause MANSORY.

Die Frontschürze, die seitlichen Flaps, alle Luftauslässe in der Motorhaube und seitlich in den Kotflügeln, die Seitenschürzen, die Heckschürze und der dezente Heckspoiler auf der Heckklappe – sie alle sind aus diesem edlen, ultraleichten Material gefertigt und bieten dem Auge des Betrachters viele optische Reize und werden zugleich auch ihrem technischen Anspruch bestmöglich gerecht.

von 620 PS auf druckvolle 720 PS

  • Fahrzeug-Komplett-Umbau
  • Retractable Hardtop in Forged Carbon
  • Sämtliche Anbauteile in Forged Carbon
  • Neues Felgendesign Typ „YT.5“
  • Vollleder-Innenausstattung in Schwarz mit gelben Applikationen
  • Leistungssteigerung auf 720 PS und 890 Nm
  • Performance: Vmax 334 km/h und 0-100 km/h in 3,0s

Aber nicht nur die Optik des Portofino wurde mit viel Liebe zum Detail veredelt, auch motorenseitig legten die Ingenieure von MANSORY in gewohnter Manier und dank ihrer großen Erfahrung erfolgreich Hand an. So entwickelt das V8-Triebwerk nach einer umfangreichen Überarbeitung der Motorsteuerung und der 4-flutigen Abgasanlage statt der serienmäßigen 620 PS nunmehr druckvolle 720 PS und stemmt zugleich nicht minder imposante 890 Nm (Serie: 760 Nm) auf die Kurbelwelle. Die daraus resultierenden Fahrleistungen liegen bei 334 km/h und der Sprint von 0 auf 100 km/h wird in schnellen 3,0s absolviert (Serie: 320 km/h und 3.45s).

MANSORY Ferrari Portofino 03 720 PS MANSORY Ferrari Portofino mit Voll Carbon Dach

Um die deutlich gesteigerten Leistungsdaten des Motors auch auf der Straße souverän umsetzen zu können, wird auch beim neuesten Produkt der Tuning-Schmiede MANSORY die geballte Kraft des Antriebes mit angepassten Fahrwerks-Komponenten und einer geänderten Rad-Reifen-Kombination mit Felgen des Typs „YT.5“ in bestmögliche Performance umgemünzt. Diese einteiligen – mit einem umlaufenden gelben Felgenrand versehenen – ultraleichten Schmiedefelgen in den Dimensionen 9×21 und 11,5×22 finden als Rad-Reifen-Kombination mit Hoch-leistungsreifen in der Größe 245/330 21 (VA) und 305/25 22 (HA) Verwendung. Dieser Felgentyp „YT.5“ – erstmalig beim F8XX eingesetzt – ist neu im Felgenprogramm des Hauses MANSORY und wird im Laufe dieses Jahres sukzessive für sämtlicher Ferrari-Modelle erhältlich sein.

auch das Interieur ist komplett neu

Wie für jeden MANSORY-Umbau üblich – von den Kunden weltweit sehr geschätzt und wesentlicher Bestandteil aller Komplettumbauten – bleibt auch das Interieur bei diesem Umbau nicht unangetastet, sondern wird einer ebenfalls sehr umfangreichen Veredelung unterzogen.

MANSORY Ferrari Portofino 09 720 PS MANSORY Ferrari Portofino mit Voll Carbon Dach

So wird der gesamte Innenraum vollständig mit feinstem Glatt-Leder in Schwarz ausgeschlagen. Korrespondierend zur Außenlackierung – zugleich elegant und geschmackvoll akzentuierend zum schwarzen Leder – werden sämtliche Nähte und fast alle Bedienknöpfe des Innenraumes in Gelb umgesetzt. Nur die drei Knöpfe der Bedieneinheit des Doppelkupplungs-Getriebes bekommen ihre eigenen Farben: Grün, Weiß und Rot – die Farben der Italienischen Republik und der Nationalflagge der stolzen Italiener. So gelingt es den Interieur-Spezialisten von MANSORY einmal mehr, eine sportlich orientierte Atmosphäre, die hohe Funktionalität, Komfort und Design auf perfekte Art und Weise zu vereinen. Ein MANSORY-Sportleder-Lenkrad, in Gelb eingefasste MANSORY-Fußmatten und mehrere, präzise gestickte MANSORY-Logos runden die vollumfassende Veredelung im Innenraum elegant ab.

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um den Hersteller Tuner Mansory? Dann ist der folgende Auszug mit anderen Fahrzeugen sicher das Richtige.

„MANSORY F8XX“ – Komplett-Umbau des Ferrari F8 Tributo!

MANSORY F8XX Ferrari F8 Tributo Tuning Header 310x165 720 PS MANSORY Ferrari Portofino mit Voll Carbon Dach

2021 Rolls-Royce Ghost mit Gold-Tuning von Mansory!

ROLLS ROYCE New GHOST Launch Edition Mansory Tuning 1 e1617865829103 310x165 720 PS MANSORY Ferrari Portofino mit Voll Carbon Dach

Breit und kurz: Mansory Mercedes G 500 Cabrio „Speranza“!

Mansory Mercedes G 500 Cabrio Speranza Header 310x165 720 PS MANSORY Ferrari Portofino mit Voll Carbon Dach

720 PS MANSORY Ferrari Portofino mit Voll-Carbon-Dach

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 720 PS MANSORY Ferrari Portofino mit Voll Carbon Dach




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.