Samstag , 21. April 2018

Noch mehr Sportlichkeit im Toyota C-HR dank H&R Federn

Toyota C HR Sportfedern Tuning HR 2 Noch mehr Sportlichkeit im Toyota C HR dank H&R Federn

[Anzeige]

Unserer Meinung nach ist der, seit 2016 erhältliche, Toyota C-HR (Crossover-SUV) das aktuell spektakulärste Fahrzeug von Toyota. Er basiert auf der TNGA-Plattform von Toyota und sein Name „C-HR“ steht für Coupé High Rider. Lediglich bezüglich der Motorisierungen wünscht sich die Fangemeinde ein Topmodell oberhalb des 1.8 VVT-i mit ca. 200 PS. Für uns ist er aber auch so eine absolute Alternative zum Mazda CX-3 oder dem Honda HRV. Ganz besonders mit den neuen H&R Sportfedern ist er an Dynamik kaum zu überbieten. Die Fahrwerkspezialisten aus dem Sauerland sorgen ab sofort dafür, dass der hochbeinige Auftritt entschärft wird und die Freunde sportiver Automobilkultur ganz auf ihre Kosten kommen. H&R entwickelte Sportfedern für den japanischen Crossover, die perfekt mit Serien- und Nachrüstdämpfern harmonieren. Sie ermöglichen eine Absenkung der Karosserie um 30 Millimeter an der Vorderachse und 40 bis 45 Millimeter an der Hinterachse.

Toyota C HR Sportfedern Tuning HR 3 Noch mehr Sportlichkeit im Toyota C HR dank H&R Federn

Deutlich geringer ist ab sofort der Freiraum der Räder in den Radhäusern und darüber hinaus fährt sich der C-HR auch sportlicher. Durch den deutlich abgesenkten Fahrzeugschwerpunkt und die spezielle H&R-Federabstimmung ist die bisweilen lästige Karosserieneigung bei Richtungswechseln um ein vielfaches minimiert und der C-HR mutiert sogar zum ausgesprochenen Kurvenkünstler. Flotte Kurvenfahrten lassen sich nun sicher und souverän meistern und die näher am Boden kauernde Karosserie des Japaners unterstreicht das auch in optischer Hinsicht. Verfügbar sind die neuen Sportfedern ab sofort und natürlich auch inklusive Teilegutachten. Wem das noch nicht reicht, der kann mittels „Trak+“-Spurverbreiterungen von H&R dafür sorgen, dass die Serien- oder Nachrüsträder „restluftfrei“ und exakt an den Karosseriekanten ausgerichtet sind.

Was findest du den?
Video: Aufgeblasen - mächtiger Jeep Wrangler in Metallic-Rot

Toyota C HR Sportfedern Tuning HR 1 Noch mehr Sportlichkeit im Toyota C HR dank H&R Federn

(Foto/s: H&R)

  • H&R-Komponenten für Toyota C-HR
    Beispielmodell: 1.2 Turbo (116 PS/85 kW)
    – Sportfedern für Typ AX1T (4×2 und 4×4, inkl. Hybridantrieb)
    – Artikelnummer: 28718-1
    – Tieferlegung VA / HA: ca. 30 / 40-45 mm
    – Preis: 261,80 Euro inkl. 19 % MWSt
  • Trak+ Spurverbreiterungen:
    – 30 und 40 mm pro Achse, silberfarben
    – Preis: 120,74 und 127,14 Euro inkl. 19 % Mwst.

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch mit H&R Parts haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Was findest du den?
NEU - Artisan Spirits Black Label Bodykit für den Lexus IS

Sportlich – Škoda Kodiaq mit „bärigem“ Auftritt dank H&R

Skoda Kodiaq HR Sportfedern Tuning 2 310x165 Noch mehr Sportlichkeit im Toyota C HR dank H&R Federn

Porsche Cayman & Boxster 718 mit mehr Biss dank H&R

Porsche Cayman Boxster 718 Sportfedern Tuning HR 2 310x165 Noch mehr Sportlichkeit im Toyota C HR dank H&R Federn

30mm tiefer – H&R Sportfedern für den BMW X1 (F48)

HR BMW X1 F48 SUV Sportfedern 2 310x165 Noch mehr Sportlichkeit im Toyota C HR dank H&R Federn

40 bis 45 Millimeter tiefer

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Auch cool oder...?

WhatsApp Image 2018 04 16 at 20.20.53 310x165 Sommerfit   Abarth Fiat 500 mit Sonnenschutz von SOLARPLEXIUS

Sommerfit – Abarth Fiat 500 mit Sonnenschutz von SOLARPLEXIUS

[Anzeige] Gestern kratzte das Thermometer zum ersten Mal an der 25 °C-Marke und wir können …

Memminger Roadster 2.7 VW Käfer Restomod Tuning 1 310x165 Offene Versuchung   Memminger Roadster 2.7 VW Käfer

Offene Versuchung – Memminger Roadster 2.7 VW Käfer

Kann man machen! VW hat sich zwar dazu durchgerungen das neu aufgelegte VW Beetle Cabrio …

Widebody Mercedes C63 AMG Barracuda Shoxx W204 2 310x165 Widebody Mercedes C63 AMG auf Barracuda Shoxx Felgen

Widebody Mercedes C63 AMG auf Barracuda Shoxx-Felgen

Der Mercedes-Benz C63 AMG der Modellreihe W204 war besonders als limitiertes Sondermodell C63 AMG Black …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.