Montag , 25. Juni 2018

Luftfahrwerk tieferlegen mittels Koppelstangen – VW Phaeton

de Luftfahrwerk tieferlegen mittels Koppelstangen   VW PhaetonDE en Luftfahrwerk tieferlegen mittels Koppelstangen   VW PhaetonEN fr Luftfahrwerk tieferlegen mittels Koppelstangen   VW PhaetonFR nl Luftfahrwerk tieferlegen mittels Koppelstangen   VW PhaetonNL it Luftfahrwerk tieferlegen mittels Koppelstangen   VW PhaetonIT pl Luftfahrwerk tieferlegen mittels Koppelstangen   VW PhaetonPL

Koppelstangen VW Phaeton Einbau Tutorial tuning 1 Luftfahrwerk tieferlegen mittels Koppelstangen   VW Phaeton
Lieferumfang – Koppelstangen lang für vorn und kurz für hinten + Montageanleitung
[Anzeige]

Habt ihr gewusst, dass man ein Fahrzeug das mit einem serienmäßigen Luftfahrwerk ausgerüstet ist mittels individueller Koppelstangen tieferlegen kann? Über 90 % aller Autos mit werksseitigen Airmatic Fahrwerk können so für einen schlanken Kurs tiefergelegt werden und das mit minimalem Aufwand. Oftmals ist bei diesen Fahrzeugen zwar auch eine Tieferlegung mittels Änderung des Steuerteils für das Luftfahrwerk realisierbar, in den meisten Fällen lässt diese Variante aber selten eine größere Tieferlegung als 10-15 mm zu oder aber man benötigt ein neues Steuerteil für einen oftmals hohen dreistelligen oder gar vierstelligen Betrag. Wir möchten Euch die Variante mit den Koppelstangen erklären aber weisen eindringlich darauf hin, dass wir für die Richtigkeit keinerlei Haftung übernehmen. Weder übernehmen wir Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen uns, welche sich auf Schäden, Defekte materieller oder ideeller Art beziehen die aufgrund der Nutzung der Informationen in diesem Bericht entstehen oder entstanden sind, sind grundsätzlich im weitest zulässigen Rahmen ausgeschlossen.

Koppelstangen VW Phaeton Einbau Tutorial tuning 5 Luftfahrwerk tieferlegen mittels Koppelstangen   VW Phaeton

Also auf gut Deutsch: Seid ihr Euch nicht sicher sucht bitte die nächstgelegene Fachwerkstatt auf und lasst Euch noch einmal eingehend beraten und eventuell die Koppelstangen dort auch gleich verbauen!

Unser Testfahrzeug ist ein 2008er VW Phaeton GP01 der serienmäßig über ein Airmatic Luftfahrwerk verfügt. Dieses Fahrzeug kann man alternativ mittels VCDS um ca. 15 mm tieferlegen oder man nutzt ein Modul wie das KW DLC Tieferlegungsmodul das eine Tieferlegung um maximal 30 mm vorn und hinten auf Knopfdruck ermöglicht. Wir wollten aber auf der einen Seite noch ein paar Millimeter mehr und auf der anderen Seite deutlich weniger ausgeben. Also haben wir uns für Koppelstangen vom Tuner BBM Motorsport zum Preis von 99€ entschieden. Die Stangen ermöglichen als Tieferlegungs-Set eine Absenkung der Karosserie an der Vorderachse um bis zu 70 mm und die Hinterachse sackt auf Wunsch sogar satte 80 mm ab. Da sich der VW Phaeton  werkseitig ab einer Geschwindigkeit von 140 km/h weitere 15 mm vorn und hinten absenkt sollte man dies natürlich genau beachten denn damit steigt das Risiko ein „unfahrbares“ Fahrzeug zu besitzen natürlich deutlich.

unser Tutorial

der VW Phaeton „muss“ auf Hochniveau oder in den Wagenhebermodus bevor er angehoben wird

Sollte sich das Fahrzeug auf einer Hebebühne befinden so ist es unter Umständen möglich die Stangen zu tauschen ohne die Räder zu entfernen. Die Stangen sind oben am Niveausensor für die Airmatic verschraubt (10er Schlüsselweite) und am anderen Ende in einen Kugelkopf eingeklickst. Die Montageanleitung von BBM Motorsport weist darauf hin, dass nur die obere Schraube gelöst werden muss und die Koppelstange dann aus dem unten verschraubten Kugelkopf ausgeklickt werden kann. Das ist soweit auch korrekt, doch wir haben uns dafür entschieden auch den Kugelkopf auszubauen da dieser, wie BBM auf seiner Website korrekt erwähnt, oftmals sehr schmutzig und teilweise stark abgenutzt ist. Hat man den Kugelkopf ausgebaut ist es zum einen deutlich leichter diesen mit einer Drahtbürste zu reinigen und zum anderen kann man dabei direkt die modifizierte Koppelstange inklusive ihrem Arretierungssplint optimal aufstecken und auf korrekten Sitz überprüfen.

250.000 km hinterlassen Spuren

Ziemlich „verlebt“ war auch unser Kugelkopf vorn was in Anbetracht von 250.000 km Laufleistung nicht wirklich verwunderlich ist. Notfalls solltet Ihr darüber nachdenken wenn die modifizierte Koppelstange aufgeklippst ist und trotz Splint viel Spiel hat ein neues Teil bei Eurem freundlichen VW Händler zu ordern. WICHTIG! Mit hoher Wahrscheinlichkeit habt ihr geplant das Fahrzeug mehr als 10-15 mm tieferzulegen und so ist es unumgänglich, dass ihr ALLE tragenden Lenker des Fahrwerks lockert und nach dem Einbau in „tiefer“ Lage wieder festzieht. Solltet ihr das nicht beachten so ist davon auszugehen, dass eventuell schon bald sämtliche Fahrwerkskomponenten ihren Dienst quittieren und hohe Reparaturkosten auf Euch warten.

Einstellen der Koppelstangen

Es handelt sich hierbei um eine ca. Angabe. Verkürzt man die vorderen Koppelstangen um ca. 10 mm so sollte sich das Fahrzeug um 30-40 mm absenken. An der Hinterachse bedeuten 5 mm in etwa die gleiche Differenz. Wir haben uns dafür entschieden die Koppelstange vorn um 12 mm kürzer einzustellen und die Hinterachse um 7 mm. Die Tieferlegung sollte damit ca. 45-50 mm an der Vorderachse bewirken und selbiges an der Hinterachse. BBM empfiehlt die Koppelstangen erst auf die identische Länge zu den Serienstangen einzubauen und erst wenn dies geschehen ist das Fahrzeug gleichmäßig mittels Kürzen der Stangen abzusenken. Wir haben die serienmäßigen Stangen mittels Messschieber genau ausgemessen (von Lochmitte zur Mitte des Gewindestabes) und alle vier Koppelstangen bereits vor dem Einbau auf das gewünschte Niveau eingestellt indem wir vom Messergebnis vorn 12 mm abgezogen haben und hinten 7 mm.

Was findest du den?
Video: Verrückt, Shelby Cobra aus dem 3D Drucker!

⚠ aktuelle Bilder vom 02.03.2018 ➡ klick

Der Einbau erfolgt dann in umgekehrter Manier und an der Vorderachse solltet ihr zuerst wieder den Kugelkopf verschrauben (wenn Ihr diesen gelöst habt) und dann das andere Ende der Koppelstange am Sensor befestigen. An der Hinterachse solltet Ihr ebenfalls versuchen den Kugelkopf zu reinigen damit die modifizierte Koppelstange einen sicheren Halt hat. Achtet unbedingt darauf, dass sowohl an der Vorder- als auch an der Hinterachse die Koppelstangen komplett auf den Kugelköpfen sitzen. Sollte dies nicht der Fall könnt ihr zu 100 % davon ausgehen eine Fehlermeldung zu erhalten und eventuell steht Euer Fahrzeug komplett schief da.

Sind die Stangen eingebaut und die Muttern korrekt gekontert könnt ihr das Fahrzeug von der Hebebühne lassen oder gegebenenfalls vom Wagenheber und Euch ins Fahrzeug setzen und bei geschlossenen Türen den Motor starten. Am besten lasst Ihr diesen ein paar Sekunden laufen und erst dann solltet ihr den Wagenhebermodus oder das Hochniveau auf das Normalniveau verstellen. Das Fahrzeug geht nun deutlich tiefer als vorher und wenn alles korrekt eingestellt ist gibt es natürlich rechts & links keinerlei Unterschied. Gegebenenfalls solltet Ihr dies von der Nabenmitte der Felge zum Kotflügel hin nachmessen und gegebenenfalls an der betreffenden Koppelstange justieren. Wie bereits weiter oben erwähnt solltet Ihr spätestens jetzt, wenn alles korrekt eingestellt ist und das Fahrzeug in der tiefen Position steht, alle wichtigen Fahrwerkskomponenten auf einer Hebebühne lösen und danach wieder festziehen. Nur so könnt ihr Folgeschäden vorbeugen.

Lackaufbereitung VW Phaeton Campanellawei%C3%9F Tutorial Tuning 2018 12 Luftfahrwerk tieferlegen mittels Koppelstangen   VW Phaeton
Normalniveau mit serienmäßigen Koppelstangen
Koppelstangen VW Phaeton Einbau Tutorial tuning 2 Luftfahrwerk tieferlegen mittels Koppelstangen   VW Phaeton
Normalniveau mit den BBM Koppelstangen

Und Ihr solltet Euch natürlich wie bereits erwähnt vorab unbedingt kundig machen ob das Fahrzeug bei höheren Geschwindigkeiten selbst noch einmal ein wenig absenkt (beim VW Phaeton ist das der Fall) und beim Einbau der Koppelstangen diese weitere Tieferlegung mit in Betracht ziehen. Alternativ solltet ihr schauen ob eventuell mittels Codierung diese automatisierte Absenkung deaktiviert werden kann.

Was findest du den?
„Bleurion Edition“ - Mansory veredelt den Bentley Bentayga

im Video auf 20 Zoll Felgen und mit H&R Spurverbreiterungen

die Vorderachse

die Hinterachse

Wichtiger Hinweis! Schaut bitte, dass Ihr zu den Koppelstangen ein Teilegutachten mitgeliefert bekommt oder bemüht Euch auf jedenfall um eine Einzelabnahme und daraus resultierender Eingtragung die Zulassung des Fahrzeugs! Macht ihr das nicht erlischt die Betriebserlaubnis.

Keinen konkreten Hinweis haben wir über die rechtliche Beurteilung wenn ihr die Koppelstangen als „Ersatzteile“ in ursprünglicher Länge einbaut. In diesem Fall sollte eine Eintragung in die Papiere nicht nötig sein, allerdings erfolgt dann natürlich auch keine Tieferlegung. Bitte erkundigt Euch dazu unbedingt.

Emblem DEKRA tuningblog Luftfahrwerk tieferlegen mittels Koppelstangen   VW PhaetonWir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und Testberichte von uns gibt es noch eine Menge. Folgend ein kleiner Auszug:

Top – AUDI A3 8P mit Sonnenschutz von SOLARPLEXIUS

AUDI A3 8P Sonnenschutz SOLARPLXIUS Tuning 20 310x165 Luftfahrwerk tieferlegen mittels Koppelstangen   VW Phaeton

Tutorial – Lackaufbereitung VW Phaeton in Campanellaweiß

Lackaufbereitung VW Phaeton Campanellawei%C3%9F Tutorial Tuning 2018 17 310x165 Luftfahrwerk tieferlegen mittels Koppelstangen   VW Phaeton

Im Test – das kann der Carista Bluetooth OBD2 Adapter

Carista OBD Bluetooth Erfahrungen Test Tuning 2018 2 310x165 Luftfahrwerk tieferlegen mittels Koppelstangen   VW Phaeton

VW Phaeton 3.0 V6 tdi mit RaceChip GTS Tuning-Box – AD

RaceChip GTS VW Phaeton V6 239 PS Chiptuning 1 e1513772053840 310x165 Luftfahrwerk tieferlegen mittels Koppelstangen   VW Phaeton

Jetzt mit GPS & 32GB – Anker ROAV DashCam C1 PRO

Anker ROAV DashCam C1 PRO Testbericht tuningblog 1 310x165 Luftfahrwerk tieferlegen mittels Koppelstangen   VW Phaeton

Frontscheibenschutz DiamondProtect – Nano Versiegelung

Frontscheibenschutz DiamondProtect Nano Versiegelung Testbericht Erfahrungen tuningblog 3 310x165 Luftfahrwerk tieferlegen mittels Koppelstangen   VW Phaeton

Update

News vom 02.03.2018

Ein paar neue Bilder die unseren VW Phaeton noch ein paar Millimeter tiefer zeigen nachdem wir die Koppelstangen noch ein klein wenig verändert haben. Dies ist nun aber definitiv „das höchste der Gefühle“ und nun fehlt nur noch ein schicker Radsatz über den wir in naher Zukunft ganz sicher auch berichten werden.

Eventuell gibt es ja schon bald noch ein Update mit Informationen und Bildern. Sollte dies der Fall sein werden wir diese natürlich ebenfalls online stellen und Euch darüber informieren.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen. 620x247 Luftfahrwerk tieferlegen mittels Koppelstangen   VW Phaeton

Auch cool oder...?

BATMXN Ferrari F12 Gran Turismo Tuning 3 310x165 BATMXN   Heasman veredelt den Ferrari F12 Gran Turismo

BATMXN – Heasman veredelt den Ferrari F12 Gran Turismo

DE EN FR NL IT PL Gerade eben haben wir Euch die streng limitierte Exclusive Edition …

Audi RS3 Limo Vossen ML R1 Felgen Tuning 21 310x165 S/RS goes offline   Audi S/RS dank WLTP nicht bestellbar

S/RS goes offline – Audi S/RS dank WLTP nicht bestellbar

DE EN FR NL IT PL Auf der Website des Automobilherstellers Audi ist die Funktion …

Vossen LC2 C1 Felgen Bugatti Chiron Tuning 17 310x165 Hammer: Vossen Forged LC2 C1 Felgen am Bugatti Chiron

Hammer: Vossen Forged LC2-C1 Felgen am Bugatti Chiron

DE EN FR NL IT PL Nicht von dieser Welt! Ein Auto das viermal so …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.