Donnerstag , 18. April 2024
Menu

Das sind die 10 teuersten Oldtimer aller Zeiten

Lesezeit 4 Min.

Kürzlich aktualisiert am 11. September 2023 um 01:28 Uhr

Das sind die 10 teuersten Oldtimer aller Zeiten
Ferrari 335 Sport Scaglietti

RWB Porsche 911Chevrolet Camaro Road RageLincoln Mercury und Ford GT40 haben es allein in den letzten Tagen zur SEMA Autoshow gezeigt – Oldtimer sind IN! Besonders im Originalzustand gelten sie als beliebte Wertanlage. Ein echter Oldtimer wird aber erst dann als Oldtimer bezeichnet, wenn er älter als 30 Jahre ist. Und welche Typen sind die mit dem meisten Wert? Wann hat man Sie gebaut und gab es technische Highlights der jeweiligen Modelle? Smava hat eine schöne Übersicht der teuersten Oldtimer der Welt in einer Infografik zusammengestellt.

Das sind die 10 teuersten Oldtimer aller Zeiten
Mercedes-Benz W196 Formel-1-Rennwagen

Die 10 weltweit wertvollsten Oldtimer

  1. mit einem Preis von 35.800.000€Ferrari 335 Sport Scaglietti
    – ein Rennsportwagen, den die Scuderia Ferrari in den 50ern einsetzte. Er wurde 1957 gebaut und der dritte und letzte Rennwagen der „Viernockenwellen-Ferraris“. Er war der stärkste und schnellste Ferrari-Sportwagen.
  2. mit einem Preis von 28.400.000€Ferrari 250 GT Berlinetta SWB
    – auch Ferrari 250 GT Berlinetta Passo Corto genannt, nur 167 x von 1959 bis 1962 gebaut
  3. mit einem Preis von 26.800.000€Mercedes-Benz W196
    – Formel-1-Rennwagen von 1954 & 1955, Zweisitzer 300 SLR von ihm abgeleitet, es existieren nur noch 14 Exemplare
  4. mit einem Preis von 25.600.000€Ferrari 290 MM
    – Rennsportwagen der Scuderia Ferrari von 1956 und 1957, hauptsächlich für Juan Manuel Fangio gebaut
  5. mit einem Preis von 24.800.000€Ferrari 275 GTB/4 NART Spyder
    – erstes Ferrari-Cabriolet mit V12 und vier obenliegenden Nockenwellen, Kleinserie von zehn Exemplaren gebaut, nicht Bestandteil der offiziellen Modellpalette von Ferrari
  6. mit einem Preis von 23.800.000€Ferrari GTB/C Speciale
    – nur drei wurden von Ferrari für die FIA-Homologation und die interne Rennsport-Entwicklung gefertigt, Aluminium-Karosserie, kleiner/leichter Rohrrahmen, 3,3-Liter-Rennmotor mit Trockensumpfschmierung, 6 Weber-Doppelvergaser
  7. mit einem Preis von 22.500.000€DBR1 Aston Martin
    – Renndebüt 1956 bei 24-Stunden-Rennen von Le Mans, er siegte nur im Jahr 1959 in Le Mans
  8. mit einem Preis von 21.800.000€Jaguar D-Type
    – Sportwagen für den Rennbetrieb, Nachfolger des Jaguar C-Type, 3 x im Zeitraum von 1955 bis 1957 gewonnen, Stirling Moss erreichte auf der Hunundieres-Geraden eine Spitzengeschwindigkeit von 270 km/h
  9. mit einem Preis von 17.600.000€Alfa Romeo 8C 2900B Lungo Spider
    – Sportwagen aus dem Jahr 1939, schätzungsweise gibt es aktuell nur noch 12 Fahrzeuge
  10. mit einem Preis von 16.500.000€Ferrari 375MM
    – 1953 entwickelter Rennsportwagen, bis in die 60er-Jahre eingesetzt, nur 23 gebaute Fahrzeuge.
Das sind die 10 teuersten Oldtimer aller Zeiten
Ferrari 375MM

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog.eu hat noch unzählige weitere Artikel rund um das Thema Auto & Tuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Aber auch abseits vom Tuning möchten wir Euch mit News versorgen. Themen die über den Tellerrand hinausgehen findet Ihr in unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & CoFolgend ein Auszug der letzten Berichte dazu:

Autoscheiben verdunkeln mit der Wave-Scheibentönung

Das sind die 10 teuersten Oldtimer aller Zeiten

Widebody-Tuning – Ein Trend aus den 90ern kommt zurück.

Das sind die 10 teuersten Oldtimer aller Zeiten

Partielles Mattieren jetzt bei AUDI ab Werk bestellbar

Das sind die 10 teuersten Oldtimer aller Zeiten

Seilwinde für Geländewagen – für Offroad-Liebhaber

Das sind die 10 teuersten Oldtimer aller Zeiten

OEM-Tuning – dezentes Autotuning ist weiter im Trend

Das sind die 10 teuersten Oldtimer aller Zeiten

800 PS Red Eye Weihnachtsschlitten von Dodge

Das sind die 10 teuersten Oldtimer aller Zeiten

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert