Samstag , 24. August 2019

12.5 Mio. 535 tsd. 233 tsd. 8.0 tsd. 17.330

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

MPS Engineering

Wer einen Rennmotorenentwickler sucht, der ist bei MPS Engineering aus Dülmen genau richtig. MPS Engineering hat sich durch den Bau von Rennmotoren mit einer Leistung von über 1000 PS einen Namen in der Renn- und Tuningszene gemacht. Neben der Entwicklung von Rennmotoren sind die Experten aus Dülmen auf den Import von Fahrzeugen und Ersatzteilen weltweit spezialisiert. Egal was benötigt wird, durch die langjährige Erfahrung in diesem Bereich, sind die Experten des Unternehmens hervorragend vernetzt und verfügen über zahlreiche Geschäftskontakte und Partner. Hierbei liegt der Schwerpunkt besonders im asiatischen Bereich, sowie in Japan und im englischsprachigen Raum. Hier können die Experten aufgrund der vorgenannten langjährigen Kontakte fast jedes erdenkliche Spezialersatzteil besorgen. Sollte ein Teil trotz aller Bemühungen nicht zu organisieren sein, so sind die Experten von MPS Engineering auch in der Lage dieses selbst herzustellen. Auch hier profitieren die Experten von ihrer langjährigen Erfahrung im Motorenbau und den Erfahrungen aus dem Rennsport Motorenbau, grade hier muss oft eine Vielzahl der Teile selbst hergestellt werden. Ganz gleich ob du einen Audi, einen BMW oder einen Mercedes fährst. Und auch Exoten wie ein Acura oder Maserati werden dort veredelt.