Dienstag , 10. Dezember 2019

Erster: 2018 Bentley Continental GT Gen.3 von Heasman

de Erster: 2018 Bentley Continental GT Gen.3 von Heasmanen Erster: 2018 Bentley Continental GT Gen.3 von Heasmanfr Erster: 2018 Bentley Continental GT Gen.3 von Heasmanit Erster: 2018 Bentley Continental GT Gen.3 von Heasmanpl Erster: 2018 Bentley Continental GT Gen.3 von Heasmanes Erster: 2018 Bentley Continental GT Gen.3 von Heasman

Tieferlegung Bentley Continental GT 2018 Spurplatten Tuning 3 Erster: 2018 Bentley Continental GT Gen.3 von Heasman

Endlich können wir euch einen Bentley Continental GT der dritten Generation zeigen. Die am 29. August 2017 präsentierte Neuauflage des GT ist seit knapp einem Jahr im Handel, ein modifiziertes Exemplar haben wir bisher allerdings noch nicht entdeckt. Das ändert sich heute mit einem Fahrzeug vom Tuner Heasman Steering aus Australien. Während im Normalfall Tuner wie Prior DesignSTARTECH oder auch Onyx Concept ziemlich schnell mit ersten Ideen um die Ecke kommen gab es bisher vom neuen Modell überhaupt nichts. Da freuen wir uns über den GT von Heasman Steering der zumindest ein klein wenig modifiziert wurde. Das Luftfahrwerk mit 48 Volt Wank-Ausgleich wurde nämlich mittels elektronischen Eingriff dazu überredet, dass große Coupé einige Millimeter näher in Richtung Straße rücken zu lassen.

Tieferlegung Bentley Continental GT 2018 Spurplatten Tuning 4 Erster: 2018 Bentley Continental GT Gen.3 von Heasman

Dazu gab es an der Hinterachse Distanzscheiben (Spurplatten) um die 21 Zoll Schmiedefelgen perfekt an den Radhauskanten auszurichten. Ein Blick durch die Speichen zeigt die Sportbremsanlage mit rot lackierten Bremssätteln die zeitgleich als kleiner Farbklecks agiert. Mehr wurde am 635 PS Coupe bisher nicht gemacht. Wir hoffen aber, dass wir in nächster Zeit weitere getunte GT zu sehen bekommen. Bei einem Kaufpreis eines Einfamilienhauses ist es aber verständlich, dass dies wohl eher selten der Fall sein wird. Sollten wir zeitnah weitere Infos zu Tuningparts für den GT der Generation 3 erhalten gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Oder der?
BMW E92 M3 V8 mit Avant Garde F121 Alufelgen

Tieferlegung Bentley Continental GT 2018 Spurplatten Tuning 5 Erster: 2018 Bentley Continental GT Gen.3 von Heasman

Foto/s: Heasman Steering (Australien)

Tieferlegung Bentley Continental GT 2018 Spurplatten Tuning 1 Erster: 2018 Bentley Continental GT Gen.3 von Heasman

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell der Tuner Heasman Steering? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das richtige.

Brabus Carbon Bodykit am Mercedes SLS AMG von Heasman

Brabus Carbon Bodykit Mercedes SLS AMG Tuning 1 1 e1474956330174 310x165 Erster: 2018 Bentley Continental GT Gen.3 von Heasman

Exklusivität hat einen Namen – Heasman McLaren 650S

Heasman McLaren 650S Tuning 1 310x165 Erster: 2018 Bentley Continental GT Gen.3 von Heasman

Vorsteiner Bodykit u. Alus am HEASMAN Audi R8 Coupe

Vorsteiner VRS Bodykit 001 Felgen Tuning Audi R8 Coupe 1 310x165 Erster: 2018 Bentley Continental GT Gen.3 von Heasman

Voll fett – Lamborghini Murcielago Spyder LP-640 von Heasmans

Lamborghini Murcielago Spyder LP 640 Tuning Heasmans 17 310x165 Erster: 2018 Bentley Continental GT Gen.3 von Heasman

Top – Aston Martin Vantage GT vom Tuner HEASMANN

Brixton Aston Martin Vantage GT HR Sportfedern 6 310x165 Erster: 2018 Bentley Continental GT Gen.3 von Heasman

BATMXN – Heasman veredelt den Ferrari F12 Gran Turismo

BATMXN Ferrari F12 Gran Turismo Tuning 3 310x165 Erster: 2018 Bentley Continental GT Gen.3 von Heasman

2019 Bentley Continental GT III by Heasman

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Erster: 2018 Bentley Continental GT Gen.3 von Heasman

youtube tuningblog.eu  Erster: 2018 Bentley Continental GT Gen.3 von Heasman

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

Facelift 2020 Audi RS 5 Coupé Sportback Tuning 1 310x165 Facelift 2020 Audi RS 5 Coupé und Sportback mit 450 PS

Facelift 2020 Audi RS 5 Coupé und Sportback mit 450 PS

Die Elektrifizierungs-Offensive bei Audi ist in vollem Gang. Allein im zweiten Halbjahr 2019 geben vier …

LUMMA Tuning G Klasse Mercedes 2019 4 310x165 LUMMA   Mehr Tuning für die Mercedes Benz G Klass

LUMMA – Mehr Tuning für die Mercedes-Benz G-Klass

LUMMA Design GmbH & Co. KG präsentiert ergänzend zu seinem spektakulären Breitbaukit CLR G770 ein …

Klassen Rolls Royce Phantom Panzerung Tuning 1 310x165 Länger und gepanzert   Klassen Rolls Royce Phantom

Länger und gepanzert – Klassen Rolls-Royce Phantom

Eigentlich sollte man meinen, dass ein Rolls-Royce Phantom mit fast 6 Metern Länge mehr als …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.