Montag , 19. August 2019

12.5 Mio. 530 tsd. 234 tsd. 7.7 tsd. 17.291

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

Project Harmony: ECD Series IIA Defender mit 430 PS V8

Project Harmony Land Rover Defender Series IIA Tuning V8 15 Project Harmony: ECD Series IIA Defender mit 430 PS V8



E.C.D. Automotive Design, bekannt für prestigeträchtige Land Rover Defender Umbauten, hat nun ein Fahrzeug der Series IIA restauriert und vorgestellt. Die Fertigstellung von diesem Exemplar ist gleichzeitig der Start der Vintage-Ikone für die Luxusklasse des britischen Klassikers von E.C.D. Der Tuner ist eines der weltweit führenden Unternehmen für maßgeschneiderte und komplett neu aufgebaute Luxus-Defender. Der Start vom Project Harmony erfolgte bereits im Jahr 2013. Während viele der Fahrzeuge von ECD in der Regel von Unternehmen gekauft und in Auftrag gegeben werden, wurde dieses Exemplar der Series IIA von einem Privatmann für eine vollständige Restaurierung in Auftrag gegeben. Nach einigen Generationen im Familienbesitz wollte der Kunde dem Fahrzeug neues Leben einhauchen.

ECD Series IIA Defender mit 430 PS

Project Harmony Land Rover Defender Series IIA Tuning V8 2 Project Harmony: ECD Series IIA Defender mit 430 PS V8



Und mit 430 PS & 550 NM Drehmoment, gepaart mit einem Sechsgang-Automatikgetriebe, ist das eindrucksvoll gelungen. Immerhin hat der Oldi nun fast die vierfache Leistung des Originals. Außen zeigt sich das Fahrzeug mit einer glänzenden Lackierung in „Aintree green“ und im Innenraum hat das Project Harmony hochwertiges Torino Terrier Leder im eleganten braun verbaut. Und alle Umbauten von E.C.D erhalten auch im Normalfall jede Menge morderne Technik wie Wlan, Bluetooth, ein Soundsystem oder ein neues Kombiinstrument. Dieses Fahrzeug jedoch nicht! Im Gegensatz zu den bisher gebauten Defender von E.C.D behält das Project Harmony alles so wie es damals ausgeliefert wurde. Das gilt insbesondere für die klassischen großen weißen Anzeigen auf dem Original-Armaturenbrett. Und dieser Defender hat dennoch unglaubliche 2.200 Arbeitsstunden verschlungen. Und das Resultat ist bezaubernd nostalgisch und absolut atemberaubend.

Thema Vorschlag
Richtig cool - 435 PS Midnight Onyx 1968 Ford Bronco

eine Kabine im Zustand von damals…

Project Harmony Land Rover Defender Series IIA Tuning V8 10 Project Harmony: ECD Series IIA Defender mit 430 PS V8



Einfach und doch robust, möchte die Serie 2A ein Statement für Käufer und Enthusiasten sein, die ein vielseitiges und leistungsstarkes klassisches Auto suchen ganz ohne irgendwelche neuzeitlichen spielereien. Aufgrund des Chevrolet 6.2L LS3-V8 unter der Haube, der 6-Gang-Automatik (6L80E), der Borla Performance Sportauspuffanlage und vielen weiteren neuzeitlichen Teilen ist es aber dennoch ein „Restomod-Fahrzeug“ und kein klassisch restaurierter Oldtimer der jemals hierzulande ein H-Kennzeichen erhalten würde. Sollten wir zeitnah noch mehr Infos oder Bilder aus der Zeit von 2013 bis 2019 erhalten gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

(Foto/s: ECD Automotive Design)

Project Harmony ECD Series IIA Defender:

  • Modell – Serie IIA
  • Motor – Chevrolet 6.2L LS3 V8 mit 430 PS
  • Getriebe – 6L80E 6-Gang-Automatik mit Hurst-Schalthebel
  • Puma Classic Achsen
  • Federung – Blattfedern
  • Auspuff – Borla Performance Sportauspuffanlage
  • Lackfarbe – Aintree Green in Hochglanz
  • Dachfarbe – Schwarz in Hochglanz
  • Räder: Stahlfelgen in Hochglanz Schwarz
  • Reifen – BF Goodrich All-Terrain T/A K02
  • Scheinwerfer: verbesserte LED-Beleuchtung
  • Vordersitze: klassische Land Rover
  • Puma-Sitzbänke im Fondbereich
  • 4 nach innen gerichtete Sitze/Kindersitze
  • Lederfarbe – Torino Terrier Beige mit Naht in Dunkelbraun (vertikaler Diamant-Stich)
Thema Vorschlag
VW Golf VII R-Line mit MTCHBX-DESIGNS Folierung by SchwabenFolia

Project Harmony Land Rover Defender Series IIA Tuning V8 13 Project Harmony: ECD Series IIA Defender mit 430 PS V8

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell der Tuner ECD Automotive Design? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Military-style: Land Rover Defender 110 von ECD Automotive

Military style Land Rover Defender 110 Tuning 4 310x165 Project Harmony: ECD Series IIA Defender mit 430 PS V8

Project SOHO: 570 PS Land Rover Defender D110 vom Tuner E.C.D

570 PS Land Rover Defender D110 V8 Tuning ECD Automotive 2019 Header 310x165 Project Harmony: ECD Series IIA Defender mit 430 PS V8

ECD – Desert Storm Land Rover Defender Cabrio mit V8

ECD Desert Storm Land Rover Defender Cabrio V8 Tuning e1559279848895 310x165 Project Harmony: ECD Series IIA Defender mit 430 PS V8

Land Rover Defender UVC D130 V8 als „Project Barge“

Land Rover Defender UVC D130 V8 Project Barge Tuning Pickup slider 310x165 Project Harmony: ECD Series IIA Defender mit 430 PS V8

430 PS im ECD „Project Ranger“ Land Rover Defender D90

ECD Project Ranger Land Rover Defender D90 Tuning V8 20 310x165 Project Harmony: ECD Series IIA Defender mit 430 PS V8

Project Grey Goose V8 Land Rover Defender mit 430 PS

Project Grey Goose V8 Land Rover Defender tuning 1. 310x165 Project Harmony: ECD Series IIA Defender mit 430 PS V8

ECD Defender mit 430 PS V8-Power – Project Harmony

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Project Harmony: ECD Series IIA Defender mit 430 PS V8

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

2019 BMW 2200ti Garmisch Concept Tuning 6 310x165 Cooles Einzelstück: 2019 BMW 2200ti Garmisch Concept

Cooles Einzelstück: 2019 BMW 2200ti Garmisch Concept

5.0 08 Seit einigen Jahren ist der Concorso d’Eleganza in Villa d’Este für BMW ein …

HR Sportfedern Mercedes E Klasse W213 Tuning 1 310x165 Dynamik auf Kurs: H&R Sportfedern für die aktuelle Mercedes E Klasse

Dynamik auf Kurs: H&R Sportfedern für die aktuelle Mercedes E-Klasse

5.0 14 [Anzeige] Die Kombi-Version der E-Klasse ist seit Generationen der elegante Vorzeigetransporter von Handelsreisenden …

Prior Design Porsche 964 Widebody 911 Rotiform Tuning 3 310x165 Fetter Klassiker: Prior Design Porsche 964 Widebody Project

Fetter Klassiker: Prior Design Porsche 964 Widebody-Project

5.0 07 Prior Design aus Kamp-Lintfort kennen wir eigentlich mit den bekannten Bodykits für „aktuelle“ …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.