Freitag , 24. Mai 2024
Menu

Maseratis neues Elektro-Cabrio: 2024 GranCabrio Folgore!

Lesezeit 3 Min.

Maseratis neues Elektro-Cabrio: 2024 GranCabrio Folgore!

Im Luxussegment der Automobile wird ein neues Kapitel aufgeschlagen: Das Maserati GranCabrio Folgore stellt sich als das erste rein elektrische Cabrio der Kategorie vor und beansprucht sogar den Titel des schnellsten E-Cabrios weltweit. Ende Februar 2024 enthüllte Maserati die neueste Generation des GranCabrio, das auf der bereits 2023 vorgestellten elektrischen Variante des GranTurismo basiert. Die Möglichkeit, die offene Versuchung zu bestellen, besteht seit Ende Januar 2024. Die Technik hinter dem GranCabrio Folgore ist dabei nicht nur beeindruckend, sondern innovativ.

Maserati GranCabrio Folgore

Ausgestattet mit einer 800-Volt-Plattform, besitzt der Folgore drei unabhängige Elektromotoren, die zusammen eine Basisleistung von 560 kW und im Boost-Modus sogar bis zu 610 kW (entspricht ungefähr 830 PS) generieren. Das Drehmoment erreicht einen Spitzenwert von heftigen 1.350 Nm.

Besonders hervorzuheben ist das Torque Vectoring, das eine optimale Verteilung des Antriebsmoments sicherstellt und eine besonders präzise Steuerung ermöglicht. Die Energieversorgung übernimmt ein Akku mit 92,5 kWh Kapazität, von denen 83 kWh nutzbar sind. Die Batterie ermöglicht es, eine kontinuierliche Leistung von 610 kW bereitzustellen, was zu einer WLTP-Reichweite von 419 bis 447 Kilometer führt. Natürlich sind Schnellladungen durch die 800-Volt-Technologie auch möglich, mit der das Cabrio in nur 18 Minuten von 20 auf 80 Prozent aufgeladen werden kann. Und auch das Rekuperationssystem spielt eine wichtige Rolle, da es unter optimalen Bedingungen bis zu 400 kW zurückgewinnen kann.

Höchstgeschwindigkeit von 290 km/h

Eine Besonderheit des Fahrzeugs ist übrigens die Simulation des klassischen V8-Sounds, die durch Lautsprecher sowohl innen als auch außen realisiert wird. Das garantiert laut Maserati, dass speziell die Liebhaber des markanten Maserati-Sounds beim Wechsel zur Elektromobilität nicht enttäuscht werden. Das GranCabrio Folgore beschleunigt in atemberaubenden 2,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 290 km/h. Die Ausstattung des Cabrios bleibt gewohnt luxuriös und umfasst unter anderem ein Thermo-Akustik-Stoffverdeck, das sich bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h automatisch öffnen und schließen lässt, sowie optional einen ausklappbaren Windstopper und sogar einen Nackenwärmer.

an die 210.000 EUR werden etwa fällig

Maseratis neues Elektro-Cabrio: 2024 GranCabrio Folgore!

Der Kofferraum liefert, je nach Position des Verdecks, allerdings nur mickrige 114 bis 151 Liter Stauraum. Der Preis für das elektrische Luxuscabrio wird von Maserati bisher nicht genau spezifiziert, jedoch wird erwartet, dass er bei ungefähr 210.000 EUR liegt, was etwa 10.000 EUR über dem Preis des Coupés liegt. Mit den starken Spezifikationen setzt das GranCabrio Folgore sicherlich neue Maßstäbe in der Welt der Luxuscabrios und zeitgleich in der Elektromobilität.

weitere Details zum Maserati GranCabrio Folgore:

  • Veranstaltung „Made in Thunder“ zur Einführung der neuen elektrischen Ära von Maserati
  • Erster 100 % elektrischer Luxus-Cabriolet und schnellstes auf dem Markt
  • Nachfolger des GranTurismo Folgore und des Grecale Folgore
  • Leistungsdaten abgeleitet von Formel-E-Fahrzeugen für die Serienproduktion
  • Farbe bei Debüt: Exklusives Liquid Rose Gold, Verdeck in Titan Grau
  • Innenausstattung in Denim und Eis, mit kontrastierender Naht, Teil des Maserati Fuoriserie-Programms
  • Veranstaltung betont italienische Exzellenz und Innovation, geleitet von Maserati Designchef Klaus Busse und CEO Davide Grasso
  • Fokus auf Elektrifizierung und zukunftsweisende Technologien in der Automobilindustrie
  • Folgore als Symbol für neue Energie und zukünftige Ausrichtung Maseratis

weitere thematisch passende Beiträge

Der Silver Surfer: 2024 Maserati MC20 ARIA von 7Design!

Maseratis neues Elektro-Cabrio: 2024 GranCabrio Folgore!

2024 Maserati GranCabrio: Eleganz trifft auf +540 PS Offenheit!

Maseratis neues Elektro-Cabrio: 2024 GranCabrio Folgore!
Maseratis neues Elektro-Cabrio: 2024 GranCabrio Folgore!
Bildnachweis / Quelle: Maserati
„tuningblog.eu“ – das Tuning-Magazin

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert