Dienstag , 15. Oktober 2019

Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus

de Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alusen Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alusfr Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alusit Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Aluspl Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Aluses Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus

Nerodesign Widebody Lamborghini Urus BDN3 Tuning 1 Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus


Die Jungs vom Tuning-Unternehmen „Boden AutoHaus“ haben sich einen brandneuen Lamborghini Urus geschnappt und komplett umgebaut. Und das auffälligstes Merkmal am Italiener ist in jedem Fall das umfangreiche Widebody-Kit der Nero Design Ltd. Der englische Hersteller arbeitet unter anderem eng mit Urban Automotive oder Yiannimize zusammen und auch das Team von Boden AutoHaus hatte nicht zum ersten mal Kontakt mit Nero Design. Die neuen Aerodynamikteile kommen im schicken Sichtcarbon und umfassen eine markante Spoilerlippe (Frontsplitter) für die Schürze vorn, es gibt aufgesetzte Kotflügelverbreiterungen (20 mm je Seite zusätzlich) rundum und auch jede Menge Equipment für das Heck. Allen voran ein großer und besonders auffälliger Heckdiffusor aber auch eine kleine Spoilerlippe sowie ein Dachspoiler für die Heckklappe sind verbaut. Das Highlight ist natürlich die Oberfläche der Bauteile im hochglänzenden Sichtcarbon.

Nerodesign Widebody Urus

Nerodesign Widebody Lamborghini Urus BDN3 Tuning 2 e1555578804403 Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus

Besonders an einem weißen Exemplar wie dem von Boden AutoHaus kommt der Kontrast damit besonders gut zur Geltung. Nicht von der Nero Design Ltd. ist dagegen die Motorhaube. Sie stammt vom Hersteller & Tuner 1016industries und gehört zum sogenannten „Renato-Aerodyanmik-Kit“ das auf Wunsch ähnlich umfangreich ist wie das von NeroDesign. Die Motorhaube zeigt sich mit zwei großen Luftöffnungen und angedeutetem Powerdome und passt damit perfekt zum sportlichen Anspruch des italienischen SUV’s. Und natürlich möchten wir noch den Radsatz erwähnen. Dank elektronischer Tieferlegung des werkseitigen Luftfahrwerks sitzt die BDN3 wheels Kingsize-Felge im Format 24 Zoll perfekt im Radkasten. Ähnlich dem Bodykit sorgt man auch hier mit einer dunklen Oberfläche für genau den richtigen Akzent am Urus und lässt die Räder nicht zu sehr im Mittelpunkt stehen.

Auch interessant
Weißer BMW F80 M3 auf 20 Zoll ADV05R M.V2 CS Alufelgen

gewaltiger Heckdiffusor am Urus

Nerodesign Widebody Lamborghini Urus BDN3 Tuning 4 Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus

Und erwähnenswert ist auch die speziell angefertigte Sportauspuffanlage die ab Kat am Urus verbaut wurde. Hier setzt man auf ein System aus dem Hause Akrapovic das mit vier runden Endrohren samt Carbon-Ummantelung für eine gewaltige Soundkulisse des V8-BiTurbo unter der Haube sorgt. Alles in allem ein wirklich gelungenes Fahrzeug, dass dennoch eine gewisse Portion Understatement mitbringt. Sollten wir zeitnah noch Infos zu einer eventuellen Leistungssteigerung oder weiteren Änderungen erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

(Foto/s: Boden AutoHaus)

Das sind die Details zum Lamborghini Urus:

  • Widebody-Kit von Nero Design Ltd. in Sichtcarbon
    – Spoilerlippe (Frontsplitter)
    – aufgesetzte Kotflügelverbreiterungen (20 mm je Seite zusätzlich)
    – Heckdiffusor
    – Spoilerlippe
    – Dachspoiler
  • Motorhaube von 1016industries
  • neuer Radsatz
    – BDN3 wheels Felgen
    – Format 24 Zoll
  • Sportauspuffanlage von Akrapovic ab Kat mit vier runden Endrohren samt Carbon-Ummantelung
  • Tieferlegung (serienmäßiges Luftfahrwerk mittels Anpassung der Elektronik abgesenkt)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben rundum
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
Auch interessant
WALD BALCAS B11C in 22 Zoll am Lexus NX

Nerodesign Widebody Lamborghini Urus BDN3 Tuning 3 e1555578844505 Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner Boden AutoHaus haben wir noch jede Menge weitere Autos, folgend ein kleiner Auszug:

AccuAir Airride im BMW E28 5 Series by Boden AutoHaus

AccuAir Airride eLevel BMW E28 5 Series Tuning Boden AutoHaus 3 310x165 Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus

Mega heftig – Widebody Mercedes S63 AMG by Boden AutoHaus

Widebody PD75SC Mercedes S63 AMG Tuning 7 310x165 Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus

So geht S-Klasse: Mercedes S63 AMG mit Airride & Vossen Felgen

Mercedes S63 W222 AMG Airride Vossen VPS 305 Tuning 2 310x165 Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus

Wahnsinn – mattblauer BMW F10 M5 auf Vossen Felgen

mattblauer BMW F10 M5 Vossen CG 203 Tuning 14 310x165 Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus

Mega Geil – BMW M4 F82 GTS Coupe mit Airride & Rotiform’s

BMW M4 F82 GTS Coupe Airride Accuair Rotiform SFO Tuning 1 310x165 Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus

Perfekt – Mclaren 720S auf Vossen M-X3 Schmiedefelgen

Mclaren 720S Vossen M X3 Schmiedefelgen Tuning 2 310x165 Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus

Nerodesign Widebody Lamborghini Urus

 

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus

youtube tuningblog.eu Nerodesign Widebody Lamborghini Urus auf BDN3 Alus

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

Dragrace Porsche Cayenne AMG G63 Bowler Bulldog BMW X4 M 310x165 Video: Dragrace Porsche Cayenne, AMG G63, Bowler Bulldog & BMW X4 M

Video: Dragrace – Porsche Cayenne, AMG G63, Bowler Bulldog & BMW X4 M

5.0 06 BMW X4 M (510 PS) Porsche Cayenne Turbo (550 PS und 770 Nm …

750 PS Nissan 370Z V8 Driftcar Widebody Kit Tuning 3 310x165 Video: 750 PS Nissan 370Z V8 Driftcar mit Widebody Kit

Video: 750 PS Nissan 370Z V8-Driftcar mit Widebody-Kit

5.0 10 Formula Drift-Serie – Driftfahrzeug Nissan 370Z Besitzer: Jeff Jones Widebody-Kit rundum (neue Schürzen, …

Dodge Durango SRT Tuning Hellcat V8 Power 310x165 Video: Dodge Durango SRT mit +700 PS Hellcat V8 Power

Video: Dodge Durango SRT mit +700 PS Hellcat-V8-Power

5.0 07 Basis: Dodge Durango Projekt: „Durango Hellcat“ vom Tuner True Street Performance Kompressor-6,2-Liter-V8 vom …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.