Freitag , 16. April 2021
Tipps

SpeedKore 1974er BMW 3.0 CS (E9) mit M5-Triebwerk!

Lesezeit ca. 5 Minuten

speedkore 1974 bmw 3.0 cs E9 Restomod Tuning 23 SpeedKore 1974er BMW 3.0 CS (E9) mit M5 Triebwerk!

Grundsätzlich kennen wir die SpeedKore Performance Group mit umgebauten amerikanischen Klassikern aus dem Hause Ford, Chevrolet oder Dodge. Zwar gibt es auch immer mal wieder aktuelle Fahrzeuge die von SpeedKore umgebaute werden, das Hauptaugenmerk liegt aber ganz klar auf amerikanischen Oldies. Doch jetzt hat es einen deutschen Oldtimer erwischt. Und zwar einen echten Klassiker. SpeedKore hat sich an einen BMW 3.0 CS (E9 / Baureihe E3) aus dem Jahr 1974 gewagt. Und den hat man schon vor einigen Jahren angefangen zu Bauen und auf der SEMA 2018 schlussendlich vorgestellt. Irgendwie ist er uns bisher aber nicht über den Bildschirm geflimmert. Jetzt holen wir das nach und zeigen euch das elegante Einzelstück. Die Carbonfaser-Spezialisten haben den getunten BMW 3.0 CS übrigens speziell für Robert Downey Jr. gebaut. Und das nicht zum ersten Mal.

BMW 3.0 CS für Robert Downey Jr.

speedkore 1974 bmw 3.0 cs E9 Restomod Tuning 29 SpeedKore 1974er BMW 3.0 CS (E9) mit M5 Triebwerk!

Für den Schauspieler wurden auch schon der 1967er ‘Captain America’ Camaro und der 1970er Mustang Boss 302 gefertigt. Und wenn wir richtig informiert sind, war es tatsächlich das erste Mal, das SpeedKore ein deutsches Fahrzeug umgebaut hat. Und dann gleich ein seltenes BMW E9 Coupé! Und der ist nicht aus Carbon, sondern klassisch aus Stahl gefertigt. Das Fahrzeug ist von Grund auf und bis zur letzten Schraube restauriert aber ein klein wenig Kohlefaser durfte natürlich nicht fehlen. Aus Carbon sind die mächtige Frontschürze mit den zwei markanten runden Löchern, die Seitenschweller und auch die hintere Stoßstange. Die Bauteile tragen wesentlich zum modern-klassischen Erscheinungsbild des 3.0 bei. In Kombination mit der Lackierung in Ziegelrot und dem originalen BMW Kühlergrill ergibt sich ein gelungener Stilmix.

aufwendige Holzmaserung rundum

speedkore 1974 bmw 3.0 cs E9 Restomod Tuning 25 SpeedKore 1974er BMW 3.0 CS (E9) mit M5 Triebwerk!

Doch wie immer sind es die kleinen Details wie beispielsweise die Fensterrahmen in Cerakote-Titangrau und die klassisch gelben runden Scheinwerfer in der Front, die den optischen Auftritt in Szene setzen. Als Eyecatcher sind übrigens die umlaufende Chromleiste auf Höhe der Gürtellinie und die Spoilerlippe auf der Heckklappe mit einer hydro-getauchten Holzmaserung überzogen. Das sieht man nicht alle Tage. Das auffälligste Merkmal aus der Neuzeit ist aber definitiv der ultraleichte, dreiteilige und geschmiedete Radsatz aus dem Hause HRE Performance Wheels in Grau. Er hängt an einem Fahrwerk, das mit Bilstein-Stoßdämpfern aufgerüstet wurde und verbirgt darüber hinaus noch eine komplett neue Sportbremsanlage aus dem Hause Brembo. Speziell handelt es sich um ein System mit 6 Kolben an der Vorderachse und 4 Kolben hinten samt gelochten Bremsscheiben und schwarzen Sätteln.

schicke Holzmaßerung auch in der Kabine

speedkore 1974 bmw 3.0 cs E9 Restomod Tuning 18 SpeedKore 1974er BMW 3.0 CS (E9) mit M5 Triebwerk!

Und Downey hat die angesprochene Holzmaßerung außen aufgrund vom Interieur gewollt. Denn hier zeigt sich der graue Holzton auf dem Nardi-Lenkrad und der Armaturenbrettverkleidung. Das Dekor passt dabei hervorragend zur kaffeefarbenen Polsterung mit gewebten Sitzmitten und Türverkleidungen. Das Armaturenbrett ist übrigens von SpeedKore komplett neu gestaltet, um Platz für ein Kombiinstrument von Classic Instruments sowie für ein verstecktes Touchscreen-Infotainment-Display zu schaffen. Die Rückbank flog dagegen raus und wurde durch ein gepolstertes Gepäckdeck ersetzt. Unter der Heckklappe zeigt der E9 übrigens eine integrierte, mit Leder ausgestattete, Yeti-Kühlbox für die Aufbewahrung von Snacks und Getränken. Warum? Keine Ahnung! Und auch unter der Haube hat sich etwas getan. Anstelle vom 3,0-Liter-Reihensechszylinder M30 Vergasermotor hat der SpeedKore E9 nun den S38B36 mit Einspritzanlage aus dem BMW M5 der E34-Generation enthalten. Das 3,6-Liter-Triebwerk bringt 315 PS und 360 NM an die Hinterräder und ist eine deutliche Verbesserung gegenüber dem serienmäßigen Motor vom CS.

weiterhin mit ZF-Viergang-Automatik

speedkore 1974 bmw 3.0 cs E9 Restomod Tuning 20 SpeedKore 1974er BMW 3.0 CS (E9) mit M5 Triebwerk!

Denn die im Zeitraum von 1971 bis 1975 gebauten Exemplare hatten nur 180 PS & 255 Nm. Und danach gab es mit dem 3,2-Liter CSL auch nur maximal 206 PS & 286 NM. Mit dem neuen Triebwerk dürfte dagegen eine Beschleunigung in unter 6 Sekunden auf 100 Kilometer pro Stunde möglich sein und die Höchstgeschwindigkeit dürfte wohl locker 250 km/h betragen. Aber nur dann, wenn es die ZF-Viergang-Automatik zulässt. Warum man hier nicht auf das Sechsgang-Schaltgetriebe des M5 setzte ist fraglich. Dies ist allerdings auch der einzige Kritikpunkt, der uns einfällt. Der Rest vom Fahrzeug ist wie immer überragend. Insbesondere das wunderschöne handgefertigte Interieur mit dem neuen Armaturenbrett und der Holzmaserung ist ein Traum. Fazit: Erwartungsgemäß mal wieder ein überragendes Einzelstück das seinesgleichen sucht! Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert, wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

cb no thumbnail SpeedKore 1974er BMW 3.0 CS (E9) mit M5 Triebwerk!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Foto/s: SpeedKore Performance Group

speedkore 1974 bmw 3.0 cs E9 Restomod Tuning 33 SpeedKore 1974er BMW 3.0 CS (E9) mit M5 Triebwerk!

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell die SpeedKore Performance Group? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Shelby GT500CR Vollcarbon Karosserie von Classic Recreations

Shelby GT500CR Vollcarbon Karosserie Classic Recreations Speedkore Tuning 3 310x165 SpeedKore 1974er BMW 3.0 CS (E9) mit M5 Triebwerk!

SpeedKore Carbon-Bodykit für die Chevrolet Corvette C8

SpeedKore Carbon Bodykit Chevrolet Corvette C8 Stingray Tuning 2 310x165 SpeedKore 1974er BMW 3.0 CS (E9) mit M5 Triebwerk!

Widebody & Allrad! Der Speedkore 1.525 PS Dodge Charger

Widebody AWD Allrad Speedkore Dodge Charger BiTurbo Header 310x165 SpeedKore 1974er BMW 3.0 CS (E9) mit M5 Triebwerk!

SpeedKore 1974er BMW 3.0 CS (E9) mit M5-Triebwerk!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Verivox tuningblog Kredit 12 SpeedKore 1974er BMW 3.0 CS (E9) mit M5 Triebwerk!


go SpeedKore 1974er BMW 3.0 CS (E9) mit M5 Triebwerk!

Weitere interessante Themen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.