Samstag , 19. Oktober 2019

Fertig – 2019 Bentley Continental GT vom Tuner Startech

de Fertig   2019 Bentley Continental GT vom Tuner Startechen Fertig   2019 Bentley Continental GT vom Tuner Startechfr Fertig   2019 Bentley Continental GT vom Tuner Startechit Fertig   2019 Bentley Continental GT vom Tuner Startechpl Fertig   2019 Bentley Continental GT vom Tuner Starteches Fertig   2019 Bentley Continental GT vom Tuner Startech

2019 Bentley Continental GT Tuning Startech 1 Fertig   2019 Bentley Continental GT vom Tuner Startech



Vergangene Woche angeteasert und heute fertig: Das ist der 2019 Bentley Continental GT vom Tuner Startech. Nachdem gestern Mansory seine Interpretation des britischen Luxusliners der Weltöffentlichkeit präsentierte gab es nur einige Stunden später die offizielle Vorstellung der Variante von Startech. Und wie üblich hat sich die Brabus Tochter gegenüber Mansory etwas zurückgehalten. Der Continental GT, ob als Coupé oder Cabriolet, überzeugt mit dezenten Sicht-Carbon Details und hat auch einen neuen Radsatz erhalten. Grundsätzlich war es das außen aber dann schon gewesen. Doch der Reihe nach! Startech verbaut am Continental GT eine markante Frontschürze die mit einer eleganten Sichtcarbon Einlage im Stile eines Formel 1 Autos, und in Erstausrüsterqualität, die Front deutlich sportlicher wirken lässt. Gleichzeitig sorgt die Schürze für eine verbesserte Aerodynamik da sie bei hohem Tempo den Auftrieb an der Vorderachse reduziert. Weiter geht es mit Spiegelkappen aus Carbon und das auffälligste Bauteil befindet sich am Heck.

2019 Bentley Continental GT by Startech

2019 Bentley Continental GT Tuning Startech 3 Fertig   2019 Bentley Continental GT vom Tuner Startech

Hier hat Startech einen aggressiven Carbon-Diffusor mit 2 Finnen und zentral integriertem LED-Leuchtenmodul erschaffen, dass dem Zweitürer auch in der Rückansicht deutlich mehr Sportlichkeit verpasst. Die integrierte LED-Leuchte funktioniert übrigens als Nebelschlussleuchte und zeitgleich auch als Rückfahrscheinwerfer. Das Heck des Continental GT wird mit einer filigranen Spoilerlippe auf der Heckklappe abgerundet. Natürlich erstrahlt auch diese im edlen Sichtcarbon. Und wie bereits erwähnt wäre da noch der neue Radsatz. Verbaut ist die hauseigene Startech Monostar M Leichtmetallfelge die mit ihren fünf Doppelspeichen und einer Nabenabdeckung in Zentralverschluss-Optik perfekt zum Stil des GT passt. Natürlich handelt es sich um eine Felge die in High-Tech-Schmiedetechnologie gefertigt wird und zur Wahl stehen dabei verschiedenste Oberflächen.

Auch interessant
Audi A5 2.0 TDI CR mit 179PS & 387NM by Mcchip-DKR

10Jx22 und 11,5Jx22 Schmiedefelgen

2019 Bentley Continental GT Tuning 2019 Startech 16 Fertig   2019 Bentley Continental GT vom Tuner Startech

Das Präsentationsfahrzeug für die Autoshow in Genf 2019 trägt eine Variante bei der die Oberfläche als Kontrast zur schwarzen Lackierung kupiert wurde. Anschließend ist das Rad mit einem rauchfarbenen Klarlack versiegelt wurden und damit erhalten die 10Jx22 und 11,5Jx22 Felgen die edle Optik. Bestückt ist der Radsatz übrigens mit 275/35 ZR22 und 315/30 ZR22 Pirelli P Zero Hochleistungspneus. Und damit der Radsatz perfekt im Radkasten sitzt gab es eine Tieferlegung um ca. 25 mm die der Tuner mittels hauseigenem Tieferlegungssystem (elektronische Absenkung des Luftfahrwerks) erreicht. Und natürlich gibt es auch ein komplett veredeltes Interieur. Die hauseigene Sattlerei von Startech fertigt Interieurs immer nach Kundenwunsch und verpasst diesem Exemplar eine Erweiterung der werkseitigen Bi-Color-Lederausstattung.

Carbon mit Chequered Flag Struktur

2019 Bentley Continental GT Tuning 2019 Startech 1 Fertig   2019 Bentley Continental GT vom Tuner Startech

Startech hat den Fahrzeugboden mit Serienleder komplett ausgekleidet und sorgt dafür, dass das Stepp-Stick-Muster im Fußraum das quadratische Polstermuster der Sitze aufnimmt. Passend dazu gibt es edle Fußmatten die mit braunen Leder eingefasst sind und darüber hinaus hat man die werkseitigen Edelholz Elemente entfernt. Das Interieur des Continental GT zeigt sich ab sofort mit hochglanzversiegelten Carbonteilen mit Chequered Flag Struktur die an eine Zielflagge erinnern. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren bisher nicht erwähnten Änderungen, wie einer Leistungssteigerung oder eine Sportauspuffanlage, erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Auch interessant
BR Performance - Seat Leon 5F Cupra 2.0 TSi 280 mit 394PS

2019 Bentley Continental GT Tuning Startech 2 Fertig   2019 Bentley Continental GT vom Tuner Startech

(Foto/s: Startech)

Das sind die Details zum Continental GT:

  • Frontschürze mit Carbon-Einlage
  • Spiegelkappen aus Carbon
  • Carbon-Diffusor mit 2 Finnen und zentral integriertem LED-Leuchtenmodul
  • Spoilerlippe auf der Heckklappe
  • Startech Monostar M Leichtmetallfelge (fünf Doppelspeichen, Nabenabdeckung in Zentralverschluss-Optik, verschiedenste Oberflächen, 10Jx22 und 11,5Jx22)
  • 275/35 ZR22 und 315/30 ZR22 Pirelli P Zero Hochleistungspneus
  • veredeltes Interieur (Erweiterung der werkseitigen Bi-Color-Lederausstattung, Carbon mit Chequered Flag Struktur, Fahrzeugboden mit Serienleder komplett ausgekleidet, Fußmatten)
  • Tieferlegung um ca. 25 mm (Anpassung der Elektronik des Luftfahrwerks)
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • eventuell eine Sportauspuffanlage (nähere Infos dazu liegen nicht vor)

2019 Bentley Continental GT Tuning 2019 Startech 14 Fertig   2019 Bentley Continental GT vom Tuner Startech

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner Startech haben wir noch jede Menge weitere Autos, folgend ein kleiner Auszug:

Offroader im Maßanzug – STARTECH Land Rover Discovery

STARTECH Land Rover Discovery Tuning 2018 1 310x165 Fertig   2019 Bentley Continental GT vom Tuner Startech

Aston Martin DB11 SP610 von STARTECH – Premiere in Genf

Aston Martin DB11 SP610 STARTECH Tuning 2018 17 310x165 Fertig   2019 Bentley Continental GT vom Tuner Startech

Überarbeitet – STARTECH Range Rover Sport MY 2018

STARTECH Range Rover Sport MY 2018 Tuning Widebody 2 310x165 Fertig   2019 Bentley Continental GT vom Tuner Startech

Range Rover Velar noch extravaganter dank STARTECH

Range Rover Velar STARTECH Tuning 2018 1 310x165 Fertig   2019 Bentley Continental GT vom Tuner Startech

Range Rover Facelift mit Widebody-Kit by STARTECH

facelift range rover sport widebody tuning startech tuning 2018 1 310x165 Fertig   2019 Bentley Continental GT vom Tuner Startech

Nobel – STARTECH „Sixty8“ Land Rover Defender 110

STARTECH %E2%80%9ESixty8%E2%80%9C Land Rover Defender 110 2018 Tuning 1 310x165 Fertig   2019 Bentley Continental GT vom Tuner Startech

2019 Bentley Continental GT vom Tuner Startech

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Fertig   2019 Bentley Continental GT vom Tuner Startech

youtube tuningblog.eu  Fertig   2019 Bentley Continental GT vom Tuner Startech

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

Gazoo Racing 2020 Toyota C HR GR Sport Tuning 1 310x165 Gazoo Racing   2020 Toyota C HR GR Sport vorgestellt

Gazoo Racing – 2020 Toyota C-HR GR Sport vorgestellt

5.0 10 Nach dem Daihatsu Copen GR Sport ist vor dem Toyota C-HR GR Sport …

HR Sportfedern Tuning Ford Focus ST 2 310x165 Kursstabil: H&R Sportfedern für den neuen Ford Focus ST

Kursstabil: H&R Sportfedern für den neuen Ford Focus ST

0.0 00 Auch die vierte Generation der Kölner Midsize-Klasse setzt auf Power. Immer wenn sich …

402 PS Hyundai iMax N Drift Bus Tuning 6 310x165 402 PS Hyundai iMax N   der Drift Bus für den Track

402 PS Hyundai iMax N – der „Drift-Bus“ für den Track

4.7 08 Die N-Performance Abteilung vom koreanischen Hersteller Hyundai hat einen spektakulären Bus auf die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.