Donnerstag , 21. Februar 2019
11,8 Mio 650 tsd. 185 tsd. Shop

German DE English EN French FR Italian IT Polish PL Spanish ES

2019 Widebody BMW M8 (G15) mit 900 PS by tuningblog

2019 Widebody BMW M8 G15 competition tuningblog 8 2019 Widebody BMW M8 (G15) mit 900 PS by tuningblog

Seit einigen Wochen haben wir Gewissheit, dass es oberhalb des M850i xDrive weitergeht. Denn BMW zeigte, scheinbar ungewollt, bereits Ende vergangenen Jahres einen Frozen Marina Bay Blue lackierten M8 mit jeder Menge Carbon, und auch das M8 Gran Coupé wird wohl spätestens 2020 am Start sein. Und fest steht auch, dass das Topmodell der 8er Baureihe nicht den schweren 6,6-Liter-V12 aus dem M760Li erhalten wird. Stattdessen gibt es den bekannten 4,4-Liter-V8 sowie den neuartigen Allradantrieb aus dem F90 M5. Bezüglich der Leistung dürfte es für den M8 noch einmal eine kleine Schippe nach oben gehen. Wir rechnen mit ca. 630 PS im „normalen“ M8 und zwischen 650-670 PS in der, ebenfalls bereits bestätigten, Competition-Variante. Und wie so ein M8 G15 Coupe mit einem fetten Widebody-Kit, deutlicher Tieferlegung und fetten Alufelgen ausschauen könnte haben wir mit unserem Rendering versucht zu vergegenwärtigen.

2019 Widebody BMW M8 (G15)

2019 Widebody BMW M8 G15 competition tuningblog 1 2019 Widebody BMW M8 (G15) mit 900 PS by tuningblog

Als Basis diente uns ein schwarzer M850i xDrive mit serienmäßigen M-Sportpaket. Der Frontschürze verpassten wir einen großen Splitter mit seitlichen Flaps und dazu gab es einen Satz schwarzer Nieren. Auch die Hauptscheinwerfer, mit ihren bösen LED-Tagfahrleuchten, sind deutlich abgedunkelt und sorgen für einen düsteren Auftritt. Optisches Highlight von vorn ist die modifizierte Motorhaube mit Powerdome in Kiemenform. Der Aufsatz kommt mit fünf großen Lamellen und soll den deutlich modifizierten V8-Biturbo mehr Frischluft ermöglichen. Weiter geht es mit großen Aufsätzen für die Kotflügel vorn und hinten und verzichtet haben wir diesmal auf spezielle Schwellerschwerter. Die Kotflügelverbreiterungen kommen ohne offenliegende Verschraubungen und harmonieren, unserer Meinung nach, dadurch deutlich besser mit der Karosserie des 8er. Besonders hinten führt das zu gut 15 cm mehr Fahrzeugbreite und damit zu einem extrem fetten Ar***.

Sportauspuffanlage und aggressiver Diffusor

2019 Widebody BMW M8 G15 competition tuningblog 9 2019 Widebody BMW M8 (G15) mit 900 PS by tuningblog

Und fett ist auch der neue Heckdiffusor mit den vier markanten Finnen. Er kommt mit einer typischen M-Sportauspuffanlage samt runden Endrohren und sorgt, in Kombination mit einer filigranen Spoilerlippe auf der Heckklappe, für einen gewaltigen Auftritt. Und wie auch die Hauptscheinwerfer sind auch die Rückleuchten abgedunkelt worden. Generell haben wir versucht den M8 so düster wie möglich auftreten zu lassen. Deshalb gab es noch getönte Scheiben rundum, es gibt keine Rückstrahler in der Heckschürze und auch der gewaltige Radsatz ist, abgesehen vom Felgenrand, komplett dunkel. Und beim Radsatz musste es natürlich auch etwas ganz Besonderes sein. Entschieden haben wir uns für die RM12 Schmiedefelge aus dem Regal von Rennen forged wheels.

eine extreme Tieferlegung war natürlich Pflicht

2019 Widebody BMW M8 G15 competition tuningblog 7 2019 Widebody BMW M8 (G15) mit 900 PS by tuningblog

Aber natürlich ist auch sie nicht wirklich original. Wir verpassten ihr, besonders an der Hinterachse, ein deutlich größeres Tiefbett und dazu eine sichtbare Verschraubung. Das Format beträgt standesgemäße 14 x 21 Zoll hinten und vorn gibt es 11,5 x 21 Zoll. Passend dazu natürlich eine extreme Tieferlegung mittels Airride Luftfahrwerk das gleich zu Beginn des Videos den M8 knüppeltief auf den Boden sinken lässt. Bezüglich der Änderungen außen war es das dann auch gewesen. Doch in unseren Köpfen haben wir auch schon unter der zerklüfteten Motorhaube kräftig Hand angelegt. Bekanntlich schaffen es Tuner wie G-PowerMcchip-DKR oder auch MANHART den S63B44Tx-V8 auf bis 800 PS zu puschen, bei einer Serienleistung von maximal 625 PS im M5 Competition. G-Power z.B. verbaut dazu geänderte Turbolader, eine Titan-Abgasanlage samt Downpipes, Sport-Katalysatoren und natürlich ein hauseigenes Chiptuning. Was aber wenn bereits das Serienfahrzeug 30 bis 50 PS mehr leistet? Dann sind 850 PS und ca. 1.000 NM Drehmoment problemlos möglich.

Thema Vorschlag
508PS/659NM und 312km/h im GeigerCars Cadillac ATS-V Coupe

900 PS & 1.100 NM? nicht unmöglich…

2019 Widebody BMW M8 G15 competition tuningblog 10 2019 Widebody BMW M8 (G15) mit 900 PS by tuningblog

Und genau das soll unter der Haube unseres M8 Widebody stattgefunden haben. Wir geben allerdings noch einmal verbesserte Turbolader, eine Sportauspuffanlage ohne Katalysatoren und ein Carbon Air-intake von Eventuri dazu. Das Resultat dürften wohl mindestens 900 PS und ein elektronisch begrenztes Drehmoment von ca. 1.100 NM sein. In jedem Fall genug Leistung um in schätzungsweise 2,6 Sekunden auf 100 km/h zu beschleunigen und mit einer Höchstgeschwindigkeit von über 340 km/h die linke Spur der Autobahn für sich behaupten zu können. Für uns die perfekte Verwandlung vom M850i xDrive zum ECHTEN M8! Wir sind gespannt ob unsere virtuelle Vorlage irgendwann einmal von einem Tuner aufgegriffen und umgesetzt wird. Sollte es soweit sein erhaltet ihr natürlich umgehend Bescheid. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt verpasst Ihr die Infos nicht. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Thema Vorschlag
Deutlich - 384 PS & 860 Nm im Mcchip VW Touareg 7P

(Foto/s: tuningblog.eu)

Das sind die Details zum BMW M8 auf Basis des M850i:

  • Widebody- Kit (Frontsplitter mit seitlichen Flaps, Motorhaube mit Powerdome in Kiemenform, Kotflügelverbreiterungen vorn und hinten ohne offenliegende Verschraubungen, Heckdiffusor, Spoilerlippe)
  • schwarze Nieren
  • Hauptscheinwerfer abgedunkelt
  • Rückleuchten abgedunkelt
  • M8 Emblem am Heck
  • keine Rückstrahler in der Heckschürze
  • Radsatz: RM12 Schmiedefelge von Rennen forged wheels (mit sichtbarer Verschraubung, Format schätzungsweise 14 x 21 Zoll hinten und 11,5 x 21 Zoll vorn)
  • Tieferlegung (Airride-Luftfahrwerk)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben rundum
  • Leistungssteigerung auf ca. 900 PS & 1.100 NM – (geänderte Turbolader, Titan-Abgasanlage samt Downpipes und ohne Katalysatoren, Chiptuning, Carbon Air-intake von Eventuri)
  • ca. 2,6 Sekunden auf 100 km/h
  • Höchstgeschwindigkeit über 340 km/h
  • Titan Sportauspuffanlage mit runden Endrohren in M-Optik

2019 Widebody BMW M8 G15 competition tuningblog 9 2019 Widebody BMW M8 (G15) mit 900 PS by tuningblog

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch virtuelle Fahrzeug von uns haben wir noch jede Menge weitere, folgend ein kleiner Auszug:

2019 Audi RS7 E (C8) Sportback „Widebody“ mit 900 PS

2019 Audi RS7 E C8 Sportback Widebody 900 PS Tuning 1 1 310x165 2019 Widebody BMW M8 (G15) mit 900 PS by tuningblog

Widebody Audi RS7 Modelljahr 2019 by tuningblog.eu

Widebody Audi RS7 4K C8 Modelljahr 2019 310x165 2019 Widebody BMW M8 (G15) mit 900 PS by tuningblog

Slammed Audi Q8 Coupe auf ADV.1 Felgen by tuningblog

Slammed Audi Q8 Coupe ADV.1 Felgen tuningblog 310x165 2019 Widebody BMW M8 (G15) mit 900 PS by tuningblog

Tiefer Audi e-tron GT Concept auf HRE P40SC Felgen

Audi e tron GT Concept 10 310x165 2019 Widebody BMW M8 (G15) mit 900 PS by tuningblog

850 PS AUDI TS6 Widebody mit Airride Fahrwerk (VW T6)

850 PS AUDI TS6 Widebody Airride Fahrwerk VW T6 T5 Tuning 12 310x165 2019 Widebody BMW M8 (G15) mit 900 PS by tuningblog

Virtuell: 2018 Audi RS4 B8 mit BMW M3 F80 Karosserie

Audi RS4 B8 Umbau BMW M3 F80 310x165 2019 Widebody BMW M8 (G15) mit 900 PS by tuningblog

2019 Widebody BMW M8 (G15) xDrive

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Auch cool oder...?

Vilner 1976 Datsun 280Z Fairlady Z Tuning 4 1 310x165 Edles Einzelstück   Vilner 1976 Datsun 280Z ‘Fairlady Z‘

Edles Einzelstück – Vilner 1976 Datsun 280Z ‘Fairlady Z‘

Und wieder einmal bringt der bulgarische Tuner Vilner ein absolutes Einzelstück auf den Markt. Die …

Brabus Mercedes Benz G63 AMG W464 Tuning 1 310x165 Black beauty   Brabus Mercedes Benz G63 AMG by RACE!

Black beauty – Brabus Mercedes-Benz G63 AMG by RACE!

Tuner RACE! South Africa hat sich erneut eine Mercedes G-Klasse vorgeknöpft. Und wieder handelt es sich …

2019 Infiniti QX50 Bodykit Tuning Larte Design 5 310x165 2019 Infiniti QX50 mit Bodykit vom Tuner Larte Design

2019 Infiniti QX50 mit Bodykit vom Tuner Larte Design

Im Haifischbecken eines Audi Q5, Mercedes GLC, BMW X3 oder auch vom Volvo XC60 hat …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.