Samstag , 16. Februar 2019

German DE English EN French FR Italian IT Polish PL Spanish ES

Rennsportoptik beim Tuning bliebt – Raceparts fürs Auto

WP300 Alpine A110 Waldow Performance Tuning 5 Rennsportoptik beim Tuning bliebt   Raceparts fürs Auto

Teile aus dem Rennsport, sogenannte Raceparts, sind gefragt. Sie sorgen für eine sportliche Optik, können aber auch die Leistung und das Handling des eigenen Autos beeinflussen. Doch Vorsicht: Nicht alle Produkte sind auch im Straßenverkehr zugelassen. Eine Zulassung des Automobil-Weltverbands FIA ist keine Erlaubnis für den Einsatz auf der Straße. Welche Teile lohnen sich? Und welche Raceparts (auch Rennsportteile,  Motorsportteile) sind nur Show? Eine beliebte Möglichkeit, um dem Auto einen Charme von Rennwagen zu verleihen, ist der Einbau eines Überrollbügels oder sogar Käfigs. Diese Vorrichtungen sind im Rennsport vorgeschrieben und schützen den Fahrer bei Überschlägen.

beliebt – Domstreben / Federbeinbrücken

Domstrebe Federbeinbr%C3%BCcke hinten Rennsportoptik beim Tuning bliebt   Raceparts fürs Auto
Domstrebe Federbeinbrücke hinten

Darüber hinaus haben sie einen weiteren Vorteil: Die Verstrebungen machen das Auto verwindungssteifer. Das erhöht die Stabilität. Eine ähnliche Wirkung hat der Einbau von Domstreben, die jeweils die vorderen und hinteren Federbeindome miteinander verbinden. Im Gegenzug finden die Mitfahrer nach dem Einbau eines Käfigs oft keinen Platz mehr auf der Rückbank. Der Einbau von Rennsitz und Sechspunktgurten sorgt für einen festen Halt, auch bei sportlicher Fahrweise. Spannender und auch einflussreicher werden Änderungen, die am Fahrwerk vorgenommen werden. Ein Austausch der Stoßdämpfer kann das Fahrwerk härter machen und sorgt damit auch bei einer schnelleren Fahrt für eine perfekte Straßenlage.

Thema Vorschlag
Pulvern statt Lackieren! Reifenprofi macht’s möglich...

Heckflügel, Frontlippe und Co. als Teil eines Bodykits

Gewindefahrwerk Koni tuning Rennsportoptik beim Tuning bliebt   Raceparts fürs Auto

Zudem kann das Auto durch andere Stoßdämpfer tiefer gelegt werden – ein Pluspunkt in Bezug auf die sportliche Optik. Mit aerodynamischen Anbauteilen, wie Heckflügeln oder Frontlippen, kann das Aussehen des eigenen Autos ebenfalls verbessert werden. Nebenbei können diese Raceparts auch für eine Änderung des Fahrverhaltens sorgen, besonders bei höheren Geschwindigkeiten. Aufgepasst: Nicht immer verbessert sich das Verhalten in Grenzsituationen. Nach dem Umbau ist es wichtig, sich langsam an die Grenzen des Autos heranzutasten. Außerdem sollte auch dringend auf eine Zulassung und Eintragung der Teile geachtet werden. Im Motorsport werden Slicks verwendet, also Reifen ohne jegliches Profil. Diese Reifen sind im Straßenverkehr verboten!

Slicks Rennreifen Racingreifen tuning Rennsportoptik beim Tuning bliebt   Raceparts fürs Auto

Wer durch den Wechsel seiner Räder trotzdem für eine bessere Haftung sorgen möchte, ist mit Semi-Slicks gut beraten. Diese Reifen sind auch auf der Straße zugelassen, sorgen aber vor allem auf der Rennstrecke für besseren Grip und schnellere Kurvengeschwindigkeiten. Wer wenig oder gar keine Erfahrung hat, sollte sich beim gesamten Umbau von einem Profi helfen lassen. Besonders der Einbau von Raceparts, die mit Änderungen am Fahrwerk einhergehen, können einen starken Einfluss auf das Fahrverhalten haben. Im schlimmsten Fall wird die eigene Sicherheit riskiert. Generell gilt außerdem: Alle wesentlichen Änderungen sollten abgenommen und eingetragen sein.

Thema Vorschlag
Klappe halten - Klappenabgasanlagen bald verboten?

WP300 Alpine A110 Waldow Performance Tuning 1 Rennsportoptik beim Tuning bliebt   Raceparts fürs Auto

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog.eu hat noch unzählige weitere Artikel rund um das Thema Auto & Tuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Aber auch abseits vom Tuning möchten wir Euch mit News versorgen. Themen die über den Tellerrand hinausgehen findet Ihr in unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & CoFolgend ein Auszug der letzten Berichte dazu:

Racegitter sind voll im Trend: Sportliche Optik fürs Auto

RACE South Africa Mansory Maserati Levante Widebody 25 310x165 Rennsportoptik beim Tuning bliebt   Raceparts fürs Auto

Carstripping – auf gewichtstreibende Einzelteile verzichten

%C3%9Cberrollk%C3%A4fig nachr%C3%BCstung tuning Roll cage 310x165 Rennsportoptik beim Tuning bliebt   Raceparts fürs Auto

Sport-Sicherheitsgurte nachrüsten – Was gibt es zu beachten?

Schroth Sicherheitsgurte Sportgurte Tuning 310x165 Rennsportoptik beim Tuning bliebt   Raceparts fürs Auto

Show and Shine – beim Tuning sehen und gesehen werden

2016 Liberty Walk Summer Bash 2 Event Orlando Tuning 21 310x165 Rennsportoptik beim Tuning bliebt   Raceparts fürs Auto

Titanfelge aus dem Drucker – die HRE3D+Titanfelgen

HRE Performance Wheels HRE3D Titanfelge 3D Drucker Tuning 10 1 310x165 Rennsportoptik beim Tuning bliebt   Raceparts fürs Auto

Tuning muss nicht teuer sein! So kann man beim Tuning sparen.

2018 VW Tiguan R Line Aero Tuning 7 310x165 Rennsportoptik beim Tuning bliebt   Raceparts fürs Auto

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Auch cool oder...?

Mustang Fastback Style Ford F 150 Aero X Laderaumabdeckung Tuning 22 310x165 Pickup Coupe? Mustang Fastback Style am Ford F 150

Pickup-Coupe? Mustang Fastback Style am Ford F-150

Sicherlich werden sich wohl die wenigsten Besitzer eines Ford F150 Pickup Gedanken um die Aerodynamik …

Manhart Performance Logo Emblem Tuning 310x165 Vorschau: Manhart SV600 Velar, P600 F Pace & RS4 Avant

Vorschau: Manhart SV600 Velar, P600 F-Pace & RS4 Avant

Tuner Manhart Performance stellt sich 2019 breiter auf denn je. Egal ob Bentley, Audi oder …

Sportkatalysator Tuning Leistungssteigerung 310x165 Zu Chiptuning und Abgasanlage   der Sportkatalysator für Benziner

Zu Chiptuning und Abgasanlage – der Sportkatalysator für Benziner

Bevor es um den Sportkatalysator geht, sollen vorerst die grundlegenden Funktionen eines Katalysators erläutert werden. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.