Mittwoch , 11. Dezember 2019

ShifTech

Tuning muss nicht mit großen Änderungen einhergehen. So wie auch eine neue Lackierung präsent, aber dennoch dezent und schlicht ausfallen kann. Dezent ist für die Crew von ShifTech nämlich kein Fremdwort. Das Team hat zwar schon aus einem VW Polo 6R einen unglaublichen Racing-Look rausgeholt, ist andererseits aber auch darauf spezialisiert, beispielsweise einen BMW nur mit ein paar Applikationen umzugestalten.  Ob tiefergelegt oder einfache Lackierarbeiten, ShifTech versiert sich auf professionelles Autotuning. Fernab von der Optik ist das Team aber auch auf die Leistungssteigerung eines Autos ausgerichtet. Chiptuning jeglicher Art für nahezu alle Fahrzeuge ist möglich und auf dem hauseigenen Prüfstand dann auch sichtbar. Somit ist nicht nur der neuste Look der Straße gewiss. Ebenfalls wird auch für den richtigen Sound und für das richtige Fahrwerk gesorgt wenn das der Wunsch ist. Am Ende versteht sich das Team von ShifTech darauf, den gerade angesagten Look der Straße wiederzugeben, nur eben „verbessert“ und mit mehr Power. Ganz gleich ob du einen Audi, einen BMW oder einen Mercedes fährst. Und auch Exoten wie ein Acura oder Maserati werden dort veredelt.